Xiaomi ist jetzt drittgrößter Smartphone-Hersteller

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
xiaomi-logo.jpg


Wer sich etwas im Android Custom-Rom Sektor auskennt wird zwangsläufig auch auf Xiaomi bzw. auf das sogenannte MIUI-Rom stoßen.

Xiaomi wurde im Jahr 2010 gegründet und der Konzern hat es in nur vier Jahren geschafft, viele andere große Hersteller zu überholen. In China ist Xiaomi jetzt offiziell der drittgrößte Smartphone-Herstellers. Leider gibt es die Geräte nur offiziell im asiatischen und indischen Raum zu kaufen. In Europa bekommt man die Geräte leider nur über Import-Händler.

Im zweiten Quartal 2014 wurden 14,6 der 15,1 Millionen der Xiaomi Smartphones laut Strategy Analytics im eigenen Heimatland China verkauft. So konnte Xiaomi schon im August kurzzeitig Samsung auf dem chinesischen Markt überholen. Weltweit fehlt es noch etwas bis zum ersten Platz, aber den dritten hat man sich schon mal gesichert und verdrängt damit Huawei von diesem Platz. Nur Apple und Samsung verkaufen aktuell weltweit noch die meisten Smartphones.

Es ist schon bemerkenswert, wie sich dieses kleine Unternehmen Xiaomi in dieser kurzen Zeit durchgesetzt hat und sogar Marken wie Huawei, LG, Lenovo, HTC hinter sich gelassen hat.


Gruß
euer Soulfly999



Quelle: Curved | gforgames
 

Top