Windows 8 – abgesicherten Modus über F8 Taste aktivieren

S

Steffen

Gast
Seit der Einführung von Windows 8 ist es nicht mehr so einfach, beim Start des Rechners über das Drücken der Taste F8 in das erweiterte Menü mit seinen Start-Optionen zu gelangen um Diagnosen oder Treiberprobleme zu beheben.
Bildschirmfoto-2013-02-21-um-13.06.38.png


Um bei Windows 8 wieder das das alte, gewohnte Boot-Menü über die “F8″-Taste starten zu können, muss eine zunächst Anpassung über die Eingabeaufforderung (cmd) durchgeführt werden. Wichtig ist hierbei, dass die Eingabeaufforderung als “Administrator” gestartet wird.

ToDo:
F8-Taste aktivieren, um in den abgesicherten Modus zu gelangen

Windows-Taste + Taste “X” drücken
–> Ausführen auswählen
Eingabeaufforderung als Administrator starten.
cd \
bcdedit /set {default} bootmenupolicy legacy (Enter)
kurz warten
Den Rechner neu starten und die Taste “F8” drücken(evtl. mehrfach) und es erscheint das erweiterte Menü mit seinen Start-Optionen.

[quelle]TrustPort Internet Security 2014 (315 MB)[/quelle]
 

Similar threads


Top