Welchen Werbeblocker verwendet ihr?

secumaxi

Android Beginner
Beiträge
48
Ort
Wien
Hallo,

mich würde interessieren, auf welche Weise bzw. mit welchem Programm/Add-On ihr euch (unerwünschte) Werbung vom Hals haltet.

Ich kann mich noch dunkel erinnern, dass es vor einiger Zeit einen Skandal um AdBlock Plus gab, da sich diese angeblich von Firmen bezahlen ließen, um deren Werbung nicht zu blocken.

Ich selbst verwende beim IE die integrierte ActiveX-Filterung und den integrierten Tracking Schutz mit der Liste des Fraunhofer Instituts. Funktioniert recht gut, wenn eine Seite dadurch nicht richtig angezeigt wird, kann man diese zu den Ausnahmen hinzufügen. Es werden aber nicht alle Werbebanner/Meldungen erkannt.

Was verwendet ihr denn so?
 

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Aktuell nutze ich µBlock in Chrome und auf der Arbeit zusaetzlich im FailFox. Vorher hatte ich Adguard und Disconnect im Chrome und (Chr)Opera. Beim alten Opera irgendwas nischiges. Im IE nutze ich die TPLs von fanboy, easylist und Frauenhofer.

Adblock Plus hatte ich aber "noch nie" (kann mich nicht erinnern, es gehabt zu haben).
 
S

SAPISU

Gast
Adguard Premium, habe gerade die Lizenz verlängert.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Steffen

Gast
Ich nutze Adguard 5 ( Endlos Lizenz Premium ) Admuncher vermisse ich nicht...
 

secumaxi

Android Beginner
Beiträge
48
Ort
Wien
Gibt ja doch einige verschiedene Programme/Add-Ons die hier genannt wurden. Hab das von BrollyLSSJ genannte Easylist mal ausprobiert, scheint auch eine vernünftige Alternative zu sein. Dieses dürfte aber auch auf AdBlock + basieren, also vermutlich mit Vorsicht zu genießen. AdGuard wurde ja mehrmals genannt, dürfte also nicht so schlecht sein. Leider ist es kostenpflichtig, aber vielleicht kommt ja mal hier eine Promotion. Testen kann man es ja zumindest.
 

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Hab das von BrollyLSSJ genannte Easylist mal ausprobiert, scheint auch eine vernünftige Alternative zu sein.
Aber nur in Form der Tracking Protection List und da halt in Kombination mit fanboy TPL und Frauenhofer SIT TPL.
Ansonsten halt Chromium und Firefox µBlock. Ist der neue Stern am Himmel (wird z.B. auch bei Wilders Security gelobt, ist vom HTTP Switchboard macher und HTTP Matrix Macher, wobei Matrix und µBlock zusammen quasi das Switchboard ergeben). Gefaellt mir aktuell sehr gut (hatte doch einige Werbung mit Adguard und Disconnect und teilweise konnte ich die nicht vernuenftig selber zum Blocker hinzufuegen und die Seiten haben laenger zum Laden gebraucht). Bin da auch so nur per Zufall drauf gestoszen (genau wie damals Adguard und Disconnect). Wurde im CB Forum von einem User genannt.

Nur was, um Werbung in Videos zu blocken, fehlt mir noch. Das konnte aber bisher keiner der getesteten Blocker (Adguard, Disconnect, µBlock, Adblock, Adblock Plus und das Opera 12 "Nischenprodukt" NoAds [Advanced, Multilingual und "Normal"]).
 

uweli1967

Android 2.0 Éclair
Beiträge
508
Für Firefox Adblock Edge, für IE nix(benutz ich eh fast nie)und Chrome hab ich vor kurzem wieder deinstalliert mangels Bentzung und weil er mir zu langsam beim öffnen war. Das nur am Rande.
 

aby

Android 2.0 Éclair
Beiträge
328
Ort
Seibersbach
Bisher nutze ich noch keinen speziellen Adblocker. Aber in der Regel surfe ich mit "NoScript" unter Firefox, wodurch auch viele Werbeeinblendungen wegfallen..... Und es hat natürlich noch viele weitere Vorteile (aber natürlich auch Nachteile)
 

aby

Android 2.0 Éclair
Beiträge
328
Ort
Seibersbach
Hi Secumaxi,
manchmal ist es mit NoScript ein wenig "verzwickt" das richtige Script zu aktivieren, wenn man sich beispielsweise irgenwo anmelden muss oder ein Video nicht abspielt.
Aber ansonsten gibt es mir schon ein besseres Gefühl nicht zu blauäugig in irgend ein Falle zu tappen.
Und das mit der Werbung ist ein gern gesehener Nebeneffekt.
 

secumaxi

Android Beginner
Beiträge
48
Ort
Wien
Verstehe aby, so ähnlich ist es bei Verwendung der TPL im IE auch, nur dass man hier generell die Protection ausschalten muss (für die jeweilige) Seite, damit diese korrekt angezeigt wird. Ist zwar sicher bequemer, aber effektiver und sicherer ist mit Sicherheit die Variante mit NoScript.
 

ettzo

Android Beginner
Beiträge
5
Ort
Hamburg
Ich nutze sowas nicht! Die Webseiten die ich umsonst besuche sollen auch durch meinen Besuch die Möglichkeit haben mittels Werbung zu verdienen. Seiten auf denen mich die Werbung nervt, surfe ich halt garnicht mehr an. Gibt ja eh für alles ne Alternative im Internet :-)
 
S

Steffen

Gast
Ich muss doch noch etwas schreiben. Ich könnte ab kotzen über Admuncher. Hatte mir 2 Lizenzen gekauft die am Ende zur Freeware wurden. Nun kommt Admucher zu Ewido Antimalware in meine Liste wo ich Geld verloren hatte. :(
 

Lars

Android Beginner
Beiträge
18
Ich muss doch noch etwas schreiben. Ich könnte ab kotzen über Admuncher. Hatte mir 2 Lizenzen gekauft die am Ende zur Freeware wurden.
Ja, ist bei mir genauso und kommt damit auf den Friedhof der gestorbenen Lifetimes. Bereits beerdigt habe ich dort Dupehunter Pro, Ghost Security Suite, ProcessGuard und den Spider Player PRO.

Zu den Adblockern: Adguard/Lifetime und für die portablen Browser im Moment µBlock.
 

steveangel

Android Beginner
Beiträge
69
Ort
Boppard am Rhein
Seit dem es die Free Version von Ad Muncher gibt benutze ich diese und bin soweit zufrienden mit den Ergebnissen. Läuft recht rund bei meiner 32Mbit Leitung von Kabel Deutschland!! Gleichzeitig benutze ich den Adblocker welcher im Maxthon Browser verbaut ist!!
 

rugk

Moderator
Mitarbeiter
Beiträge
1.013
Ort
Deutschland
Es ist zwar kein vollständiger AdBlocker, aber als Zusatz kann man es gut verwenden. Es verhindert einige Downloads von PUA und Adware...

AntiAdware | greasyfork.org

Um es installieren zu können, benötigt man ein "skriptinterpretierendes" Add-on (z.B. Greasemonkey). Die Installationshinweise findet man aber auch auf der Seite.
 

Similar threads


Top