Welchen Virenschutz verwendet ihr aktuell und warum...?

pedi

Android Beginner
Beiträge
53
seit einigen tagen läuft die G-Data TP auf dem hauptpc, bin angenehm überrascht. hatte es vor einigen jahren mal installiert-war eine systembremse allererster güte.
war zu zeiten, als noch kaspersky mit an board war.
die freigewordene ESS läuft jetzt auf mein eratzreservelaptop.
 
S

Steffen

Gast
Ich hab von Gdata noch eine Abo Lizenz für alle Versionen bis 2020. Mein Rechner ist aber zu mies. Wenn ich neuen habe teste ich Gdata auch wieder.
 
S

SAPISU

Gast
@Xeon
Sach mal: Vor einigen Monaten hast Du verkündet, dass Du keinen Bock mehr auf Windows und die damit verbundenen AV_Wechselei hast. (oder so ähnlich) Da warst Du 1000zentich von Mac (Donalds?) überzeugt. Mac war da das OS vor dem Herr'n. Nun lese ich. dass Du wieder bei Windows gelandet bist. Was hat Dich wieder zurück ins Land der Viren und Malware getrieben? Das sind doch alles Sachen, die es bei Mac nicht gibt :D Warum also tust Du Dir wieder die Virenschleuder Windows an. War Die langweilig so ganz allein im Mac_Land:p
 

secumaxi

Android Beginner
Beiträge
48
Ort
Wien
Verwende seit 1 1/2 Jahren Bitdefender Total Security. Hatte im alten Forum über die 2014er Version glaube ich auch einen kurzen Test geschrieben. Diese war nicht so gut, hatte einige (nervige) Bugs. Die 2015er Version läuft stabil ohne Fehl und Tadel, die Engine von Bitdefender gehört ja unbestritten zu den Besten am Markt, das Programm selbst könnte man in einigen Bereichen (z.B. benutzerdefinierte Installation, es braucht wohl kaum einer alle Funktionen, die das Programm anbietet) noch verbessern. Sehr gut gefällt mir nach wie vor die Performance, da gibt es wohl nicht viele AVs die besser sind.
 
X

Xeon

Gast
@Xeon
Sach mal: Vor einigen Monaten hast Du verkündet, dass Du keinen Bock mehr auf Windows und die damit verbundenen AV_Wechselei hast. (oder so ähnlich) Da warst Du 1000zentich von Mac (Donalds?) überzeugt. Mac war da das OS vor dem Herr'n. Nun lese ich. dass Du wieder bei Windows gelandet bist. Was hat Dich wieder zurück ins Land der Viren und Malware getrieben? Das sind doch alles Sachen, die es bei Mac nicht gibt :D Warum also tust Du Dir wieder die Virenschleuder Windows an. War Die langweilig so ganz allein im Mac_Land:p
Mich hat nichts zu Windows zurück getrieben, lediglich habe ich gemerkt das ich einen stationären Rechner kaum mehr nutze, sondern 99% mit iPad oder iPhone mache. Also war es recht schade das so ein tolles Gerät nur rumsteht und habe es dann an einen Bekannten verkauft.
 
S

Steffen

Gast
@SAPISU ''Mit Boot Camp können Sie Microsoft Windows auf Ihrem Mac installieren.'' Ich denke mir das Xeon das in der Art macht oder ?
 

uweli1967

Android 2.0 Éclair
Beiträge
508
Um auf Xeon's Eingangsfrage zu antworten/einzugehen:
Auf meinem PC Avast Free und Online Armor Free und auf dem PC meiner Frau AVG Free und auch Online Armor Free.
 

damak

Android Beginner
Beiträge
3
Ort
Berlin
Ich bin unter WIN8 mit Windows Defender unterwegs.
Dort wurde ja auch die Antivirensoftware MS Security Essentials integriert!
Bin sehr zufrieden damit.
 

secumaxi

Android Beginner
Beiträge
48
Ort
Wien
Eset ist im Laufe der Zeit etwas "schwerer" geworden, G Data etwas "leichter
Zumindest das mit Eset kann ich bestätigen, hatte es zuletzt vor etwa 2 Jahren installiert, ist mir schon damals (im Vergleich mit zuvor Norton, GData) nicht als besonderes Leichtgewicht aufgefallen. Besonders träge war Eset aber auch nicht, nur einfach nicht mehr so herausragend "leicht" wie die Jahre davor.
 
X

xfire09

Gast
Ich nutze auf auf allen Rechnern ESET Smart Security. Ich merke das ESET nicht, habe keine lästigen Fehlalarme und haben einen sehr guten Schutz. ESET mag zwar nicht die beste Erkennung haben, aber für mich bietet ESET einfach das beste Komplett-Paket an.

Das einzige was mit an ESET nicht gefällt, ist der zunehmen immer schlechter werdende Online-Support. Wenn man überhaupt mal eine Antwort erhält, dauert diese entweder mehrere Tage, enthält eine Copy&Paste Antwort aus der Online-Hilfe oder verfehlt komplett das Thema.
 

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Ich nutze aktuell immer noch AVG Free. Mir gefaellt, dass er unliebsame Anhaengsel (z.B. OpenCandy) entfernt. Das hat Avast nie gemacht. Wobei ich da aber, wie auch bei Kaspersky, nicht weisz, ob es daran lag, dass ich PUP nicht angehakt hatte. Aber auch so vom Haendling her gefaellt mir AVG besser. Kommt mir auch nicht ganz so schwer wie Avast vor.
 

uweli1967

Android 2.0 Éclair
Beiträge
508
Brolly, ich finde es ist egal ob man nun Avast Free oder AVG Free benutzt, ich hab grad wieder seit ein paar Tagen AVG Free drauf und Unterschiede in Sachen Performance zwischen Avast Free oder AVG Free merke ich nicht. Besser finde ich bei Avast Free den Webschutz der deutlich öfter anschlägt als der AVG Free Link Scanner.
 

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Ich habe noch einen alten P4 im Einsatz. Da merke ich einen kleinen Unterschied. Avast hatte auch oft mit lahmen Internetseiten zu kaempfen (wegen dem Link Scanner). Hat auch ewig gedauert, bis es gefuehlt besser wurde. Manchmal musste ich deswegen die Webseiten auch doppelt laden. Mit dem Email Scanner hatte ich auch schon Probleme wegen dem Zertifikat.
 

uweli1967

Android 2.0 Éclair
Beiträge
508
Komisch Brolly, ich hatte all die Jahre keine Probleme mit dem Webschutz in Verbindung mit meinem Lieblingsbrowser FF und auch nicht mit dem E-Mail Scanner jetzt nicht. Ich nutze ja Windows Live Mail und sobald ich Avast Free installiere, werden alle E-Mail Konten in Windows Live Mail überprüft wenn ich E-Mails abrufe. Bei AVG bin ich mittlerweile so weit das ich den E-Mail Schutz erst gar nicht mitinstalliere weil ich den erst aufwändig konfigurieren müsste damit er beim Abrufen von E-Mails mit Windows Live Mail diese überprüft. Insgesamt gesehen gefällt mir Avast Free immer noch einen Ticken besser als AVG Free.
[DOUBLEPOST=1426671730][/DOUBLEPOST]
Avast hatte auch oft mit lahmen Internetseiten zu kaempfen (wegen dem Link Scanner).
Der Link Scanner gehört zu AVG Free Brolly;)
 

rugk

Moderator
Mitarbeiter
Beiträge
1.013
Ort
Deutschland
Mir gefaellt, dass er unliebsame Anhaengsel (z.B. OpenCandy) entfernt. Das hat Avast nie gemacht. Wobei ich da aber, wie auch bei Kaspersky, nicht weisz, ob es daran lag, dass ich PUP nicht angehakt hatte.
Ja klar liegt das dann da dran. OpenCandy ist ein(e) PUP/PUA/PUS oder manchmal auch Adware genannt - aber die Grenzen sind da nicht ganz kar. Wenn du die Erkennung nicht aktiviert kannst du ja dann nicht die Software dafür verantwortlich machen, wenn es nicht erkannt wird.
Zu OpenCandy hier mal noch mehr Infos und Tipps: Unerwünschte Anwendungen (PUA) in vielen Installationsdateien blockieren (OpenCandy) | Computerguard - Computer Hilfe Forum
 

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Wenn Avast es (PUP) nicht standardmaessig an hat, dann ist das so, ja. Das war auch keine Ankreidung, sondern eine Feststellung. Mit dem Internet bezog ich mich vor allem auf Version 8 bis 2013 oder so. Das war da einfach nur Krebs. Avast wird aber sicherlich noch selber was anpassen. Hauptsaechlich habe ich es wegen der gefuehlten Performance gemacht und gefuehlt ist eben auch die Erkennung besser.

Hast du beim Email Scanner auch TLS / SSL aktiv? Wenn nicht, kann es auch keine Probleme geben, weil man kein Zertifikat installieren muss ;-). Ich durfte das AV dann immer abschalten, damit ich Mails empfangen konnte. Das war bei mir mit Version 2012 bis jetzt 2015 so.
 

uweli1967

Android 2.0 Éclair
Beiträge
508
Hast du beim Email Scanner auch TLS / SSL aktiv? Wenn nicht, kann es auch keine Probleme geben, weil man kein Zertifikat installieren muss ;-). Ich durfte das AV dann immer abschalten, damit ich Mails empfangen konnte. Das war bei mir mit Version 2012 bis jetzt 2015 so.
Falls du mich meinst Brolly: ja hab ich aktiv und keine Probleme wenn ich Mails mit Windows Live Mail abrufe: 1r4pr4.jpg hab vorhin ein Backup eingespielt weil AppRemover mir Reste von Kaspersky AV 2015 anzeigte das ich mal kurz probehalber installiert gehabt hatte. Konnte das nicht bereinigen und hab ein Backup von C vor Kaspersky eingespielt. Das nur am Rande.
 

Similar threads


Top