SuperSU: Chainfire's neue BETA ermöglicht Root auf Android Lollipop mit Stock Kernel

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
SuperSU.png


Und wieder hat Chainfire ein weiteren Meilenstein gesetzt und zeigt wieder eindrucksvoll, wie abhängig wir von ihm in der Android-Welt in Bezug auf Root sind. Ohne Ihn läuft da fast nichts.

Chainfire2.png


SuperSU v2.27 BETA - no more kernel patches?

This new beta may be doing away with the previously needed kernel patches on Lollipop.

I should warn you however that this method is more invasive, and has a higher chance of bootloops. Probably the highest-bootloop-risk beta in quite a while. Please make sure you have a backup before flashing it. In case of bootloops, reflash the system partition.

If you've previously rooted, keeping the old patched kernel will do no harm, but it will also not properly test this beta. I suggest you flash back your device's stock kernel.

Remember that I rely on all you enthusiasts to test and report back issues. I prefer the reports in the BETA thread on XDA rather than over here, but I will read them here as well. Please include your device, firmware details, stock or patched kernel, and the problem in detail, when you report something.

XDA has some background details in their portal article, for those interested in that sort of thing: gigamobiles

SuperSU BETA thread on XDA: gigamobiles

Again, official docs are coming in the next few days. Let's get this all fixed and tested first, though!
SuperSU Download
download.chainfire.eu
Mit der neuen Beta ist es laut Chainfire nun nicht mehr notwendig vorher den Kernel patchen zu müssen um Root auf Android Lollipop zu ermöglichen. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt damit uns Root auch unter Lollipop erhalten bleibt und ich bin froh das er immer noch soviel Energie in das Ganze steckt.

Trotz allem warnt er aktuell noch, dass durch die neue Methode ein höheres Risiko auf Bootloops besteht. Laut seiner eigenen Aussage das höchste Risiko seit langem. Man soll also aktuell unbedingt seine Daten sichern und Backups machen bevor man die Beta flasht.

Falls man bereits einen alten gepatchten Kernel verwendet sollte das eigentlich keine Probleme geben. Ggf. soll man vorher wieder den Stock-Kernel flashen.




Gruß
euer Soulfly999


Quelle: XDA via Chainfire
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads


Top