Sitecom Router mit Malwareschutz

  • Ersteller des Themas Steffen
  • Erstellungsdatum
S

Steffen

Gast
Ich hab mich beworben für ein Test Router. Heute ist meine Mail gekommen.

WLAN-N-Router mit umfangreichen Features und Datenraten bis zu 450 Mbit/s auf zwei Frequenzen.
Sitecom - WLR-6100 - Wi-Fi Router X6 N900
Für 129 Euro ist er billiger wie von T-Home.
Technische Daten
WLAN-Datenraten bis zu 450 Mbit/s im 2,4-GHz-Band und im 5-GHz-Band
Simultaneous Dualband: zwei WLANs nutzen
Überragende WLAN-Reichweite: 6 interne Antennen
Kabelraten bis 1000 Mbit/s: ideal für HD-Streaming
Gastzugang: sicherer Internetzugriff für Freunde
Sitecom Cloud Security: Online-Schutz vor Viren und Phishing
2 USB 2.0-Anschlüsse: Festplatten und Drucker im Heimnetz teilen
DLNA-Server: Medien direkt auf DLNA-Player streamen
WPA2-Sicherheit: individuelles WPA2-Kennwort bereits werksseitig aktiviert
IPv6-fähig: bereit für das Internet der nächsten Generation

Ich bin neugierig wie das Gerät auf Malware reagiert. Der Router arbeitet mit Hitman Pro zusammem.

test85l.jpg
Sitecom - Advice scs
 
G

Guestuser

Gast
Erinnert ja ein wenig an das Design der älteren Netgear Geräte.
 
S

Steffen

Gast
Die Idee mit einen Router und Cloudschutz ist nicht schlecht. Ich bin neugierig ob das Gerät T-Home Entertain ermöglicht. Wenn es nicht möglich ist baue ich den Router in mein Netzwerk ein. Haupt Router Fritz und vor dem Rechnern Sitecom.
 

Steinlaus

Android 1.6 Donut
Beiträge
301
Mir reicht mein Sitecom Router N300 X4.
Dazu ein reines AV und gut ist es.

Zur Zeit ESET Nod32 v6

sitecom.jpg
 

uweli1967

Android 2.0 Éclair
Beiträge
508
Steinlaus, wie oft soll man denn noch schreiben du sollst der "Dark Side" des Internets fernbleiben :shock: :lol: eines Tages verbrennst du dir dort die Finger :mrgreen:
 
S

Steffen

Gast
[quote user="Steinlaus" post="62570"]Mir reicht mein Sitecom Router N300 X4.
Dazu ein reines AV und gut ist es.

Du bist sicher zufrieden mit dein Gerät. Wenn eine Firma auf der Webseite fragt ob einer die Geräte testen möchte finde ich das natürlich auch ok.
Ich frag mich gerade ob es noch Sinn macht dann auf seinen Computer Hitman Pro laufen zu lassen.
Ein normalen AV Schutz wird meiner Meinung der Router nicht ersetzten. Aber er ist ein Schritt in Richtung mehr Security.
 
S

Steffen

Gast
Heute ist mein Päckel gekommen. Danke an SITECOM die mir die Möglichkeit gaben das noch neuere Gerät zu testen.


IMG_0337.jpg
Ich bin neugierig wie sich das Gerät schlägt.

Emsisoft, Bitdefender ist auch dabei

IMG_0339.jpg
 
S

Steffen

Gast
Der Router wurde sehr gut verpackt. Es gab sogar einen Staubschutz Aufkleber für die offen Ports am Gehäuse. Leider hatte ich etwas Stress mit Verbindung zu T-Home Entertain. Mein Receiver erkannte den Sitecom Router nicht. Der Router macht insgesamt einen sehr qualitativ hochwertigen Eindruck. Es wurde viel Wert auf eine saubere Verarbeitung gelegt. Ich konnte mühelos eine Verbindung über meinen Fritz Wlan Stick herstellen. Der Sitecom Router hat leider keinen TAE Port so konnte ich mein Drucker nur über Wlan verbinden. Auch fehlen im Router Menü Einstellungen für meine Dect Telefone und Wahlregeln. Das muss ich aber noch einmal genauer prüfen. Gibt es eine Möglichkeit zwei Router zu nutzen ? Fritzbox 7330 als Hauptrouter und dann meinen Computer über den Sitecom laufen zu lassen ? Wer hat da eine Idee für mich ? Es müsste sich dann der Sitecom über Fritz in das Internet einwählen oder ? Steh da etwas auf den Schlauch. Mein Anschluss ist T-Home Entertain Premium IP.
 

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Wenn ich nicht irre, muesste der Sitecom dann als Bridge konfiguriert werden. Da muesstest du mal gucken, was da so im Sitecom unter den Optionen geht. Ansonsten mal direkt beim Sitecom Support noch mal anfragen. Die sollten dir behilflich sein.
 

Steinlaus

Android 1.6 Donut
Beiträge
301
So wie es aussieht.. ja
Sitecom - Modem Routers - Direkten Zugang zu DSL-Internet und WLAN im ganzen Haus
 
S

Steffen

Gast
Anbei eine Video Anleitung in deutsch zur Installation vom Sitecom Router
[youtube]9d1m4FZbVkQ[/youtube]

@Steinlaus gibt es Möglichkeiten den X6 N900 hinter oder vor einer Fritzbox zu klemmen ? Ich hab den Sitecom nur als DSL Modem verwendet. Es gab keine Möglichkeit T-Home Kunden Daten im Sitecom Router zu verewigen.

Zitat von BrollyLSSJ:
Wenn ich nicht irre, muesste der Sitecom dann als Bridge konfiguriert werden. Da muesstest du mal gucken, was da so im Sitecom unter den Optionen geht.
Sitecom als Repeater geht. Aber bei einen Repeater habe ich von DSL 16000 nur noch DSL 12000
 

Steinlaus

Android 1.6 Donut
Beiträge
301
Zitat von Steffen:
@Steinlaus gibt es Möglichkeiten den X6 N900 hinter oder vor einer Fritzbox zu klemmen ? Ich hab den Sitecom nur als DSL Modem verwendet. Es gab keine Möglichkeit T-Home Kunden Daten im Sitecom Router zu verewigen.

Zitat von BrollyLSSJ":
Wenn ich nicht irre, muesste der Sitecom dann als Bridge konfiguriert werden. Da muesstest du mal gucken, was da so im Sitecom unter den Optionen geht.
Sitecom als Repeater geht. Aber bei einen Repeater habe ich von DSL 16000 nur noch DSL 12000
Kann ich leider auch nicht beantworten. Habe meinen Router mit dem Unitymedia (Motorola) Modem verbunden.
Mehr kenne ich mich mit der Materie leider auch nicht aus!
 
S

Steffen

Gast
So hier nun die neusten Info und auch eine deutsche Support Hotline.

[cell class=spoiler]Ein Router, wie der WLR-6100, wird immer an ein vorhandenes Modem oder einen vorhandenen Modem-Router angeschlossen und übernimmt automatisch die Anmeldedaten. Häufig ist das Gerät, dass Kunden von Ihrem Internetanbieter bekommen nicht mit vielen Features ausgestattet oder unterstützt z.B. nur 802.11n mit 150 Mbps oder 300 Mbps. In diesem Fall schließst man dann den WLR-6100 über das mitgelieferte LAN-Kabel an das alte Gerät an und kann dann 450 Mbps auf 2 Frequenzen nutzen.[/cell]

Link zum Deutschland Support und Telefon Support

Der Support ist echt ok. Ich erhalte eine Anleitung für die Fritzbox 7330 in Verbindung mit dem Sitecom Router per Mail. Dann werde ich das Testgerät nochmal testen.
 
S

Steffen

Gast
Hab es geschafft. Ich habe den Router einfach an meine Fritzbox angeklemmt. In meinen Fritz Wlanstick habe ich die Verbindung zur Fritzbox gelöscht und die WLAN Daten vom Sitecom Router eingetragen. Das Internet rennt wie erwünscht und der Surfschutz ist auch aktiv. Seltsamerweise musste ich nicht mal die IP Daten ändern. Das hat wohl der Sitecom alles automatisch erledigt.

test214.jpg
test3254.jpg

test1.jpg
 
S

Steffen

Gast
So nach einigen Tagen nochmal eine Meldung zum Router von mir. Ich habe ihn wie schon geschrieben an meine Fritzbox geklemmt. Vom Computer und unseren Handys greife ich über Wlan an den Sitecom zu. Das 5 GHz Wlan merke ich schon sehr gut. Ich nutze 5 GHz da viele andere 2,4 GHz Router in meinen Umkreis sind. Die Störfaktoren sind durch das relativ jungfräuliche 5 GHz Wlan umgangen. Meine Fritzbox 7330 unterstützt nur das 2,4 GHz Wlan. Durch den Sitecom kann ich auch 5 GHz Wlan nutzen.
 

Steinlaus

Android 1.6 Donut
Beiträge
301
Habe seit letztens enorme Probleme. Nach einer gewissen Zeit kann ich keine Downloads mehr machen.
Das gleiche gilt auch für die Updates des Antivirus-Programmes. Muss erst den Router aus und wieder einschalten.
Auf Internetseiten kann aber ich surfen ohne Probleme.

Einer ne´ Ahnung woran das liegen könnte ?
 
S

Steffen

Gast
Mein Sitecom hat sich heute verabschiedet. Auch der Router Reset beide Tasten drücken für 20 sec hat nicht geholfen. Daher rief ich den Support an mit der Bitte zu helfen. Leider blieb auch das ohne Erfolg. Mal schauen ob ich noch ein weiteres Gerät testen kann.Ich find die Router als zusätzlichen Schutz einfach genial.Alle Geräte der Familie ob Handy oder Computer waren geschützt. Es ist schon etwas feines über den Router das 5ghz nutzen zu können. @Steinlaus Mit ESET / Update nie Stress gehabt. Der Sitecom arbeitete auch gut mit der Fritzbox 7330 zusammen.
 

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Ein Defekt nach 1.25 Jahren ist aber nicht so gut. Mich wuerde aber mal die Ursache interessieren. Eventuell ist ein Kondensator oder so abgeraucht.
 

Similar threads


Top