Samsung S4 Mini?

F

franky

Gast
Samsung entwickelt derzeit anscheinend unter dem Codenamen "Project J Mini" das Galaxy S4 Mini parallel zum großen Galaxy S4.

Dass Samsung einen Nachfolger für das Samsung Galaxy S3 Mini plant, ist wenig überraschend. Erstmals ist nun jedoch tatsächlich die Rede vom Samsung Galaxy S4 Mini. Unter den beiden Codenamen "Project J Mini" und "Serrano" entwickeln die Koreaner derzeit das kleinere Galaxy S4. Das behauptet zumindest das für gewöhnlich gut informierte Samsung-Blog Sammobile.com. Zu den technischen Details ist zu diesem Zeitpunkt nichts bekannt, als möglicher Starttermin wird Mai 2013 genannt. Das große Galaxy S4 ist bislang ebenfalls noch nicht bestätigt und könnte ebenfalls zwischen April und Mai auf den Markt kommen.

"Project J" doch nicht nur ein einzelnes Gerät?

Entgegen der bisherigen Vermutungen scheint "Project J" nicht der Entwicklungsname des Samsung Galaxy S4 zu sein. Vielmehr handelt es sich laut Sammobile.com um eine ganze Produktpalette. Neben dem "Project J Mini" will Samsung im Stil des S3-Zubehörs weiterhin Flip-Cover, Display-Folien und Schutzhüllen vertreiben. Neu hinzu kommt auch das "Project J Altius". Hierbei soll es sich um eine Armbanduhr im Stil der Apple-Uhr und der bereits verfügbaren Pebble handeln. Die Samsung Altius genannte Uhr soll mit anderen Galaxy-Geräten kommunizieren und etwa eingehende Nachrichten anzeigen oder die Steuerung des MP3-Players übernehmen.

Quelle: [DLMURL="http://www.chip.de/news/Samsung-Galaxy-S4-Mini-Kleines-S4-in-Planung_60403756.html"]chip.de[/DLMURL]
 

Top