Samsung Galaxy S5 mini - Wasserdicht

S

Saucy

Gast
Samsung-Galaxy-S5-Mini-658x370-3f147b5c1485a253.jpg



Was Sony seit einiger Zeit bei seinen Xperia Geräten einbaut, dass hat nun auch Samsung für sich entdeckt. Nämlich seine zukünftigen Smartphones wasserdicht zu bauen.
So tauchte jetzt in den Garantieinformationen von Samsung Neuseeland der Hinweis auf, dass auch das Galaxy S5 mini Wasserdicht sein wird.
Zwar kommen die meisten Mini-Modelle nur mit Mittelklassetechnik auf den Markt, aber hier will sich Samsung nicht lumpen lassen und verpasst dem kleinen Bruder S5 mini auch die Wasserdichtigkeit oder zumindest die Wasserfestigkeit ( Spritzwassergeschützt).
Genau wie der "große" Bruder, soll auch das S5 mini es 30min. im Wasser aushalten können,bei einer max. Tiefe von 1 Meter.
Die restlichen Specs zum S5 mini sind bislang noch Gerüchte, lesen sich aber bisher nicht schlecht.
Demnach kommt das Galaxy S5 Mini mit einen 4,5 Zoll großen Display und einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln daher. Ein Quad-Core-Prozessor Snapdragon 400 von Qualcomm sorgt zusammen mit 1,5 GB RAM und der Adreno-305-GPU für die nötige Leistung. Als Betriebssystem dürfte Android 4.4 zum Einsatz kommen.

Saucy

Quelle:www.areamobile.de
 
H

Han the Hun

Gast
Kann ich damit im Freibad Unterwasserbilder machen? Gerne während des Schulschwimmens. Oder falls ich mal mit dem Flugzeug abstürze, und das Wrack dann einen Meter unter der Wasseroberfläche liegt - dann können die mich wenigestens lange genug orten um mich noch zu retten. 30 Minuten die Luft anzuhalten sollte doch machbar sein.

Mal ersthaft: Wer braucht so einen Mist? Mir ist in gefühlten 20 Jahren Handnutzung noch nicht ein einziges Handy abgesoffen. Keins. Null.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
B

Bernhardt

Gast
da bin ich bei Dir Han, ich werde mich hüten das auszuprobieren.
 

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.684
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Denkbare Optionen wären z.B. wenn man in einen Platzregen kommt oder aber bei Kindern im Haus, wie schnell kippt das Getränk um oder so nen Handy landet aus Endeckersinn im Putzeimer.


Mein Handyverlust durch einea Wasserschaden liegt bei 1. Daher kommt z.B. das Beispiel mit dem Putzeimer.
 
B

Bernhardt

Gast
ja das sehe ich auch, das es etwas geschützter ist aber bewusst werde ich mein Handy nie ins Wasser tauchen.
 
H

Han the Hun

Gast
Kirche im Dorf und so. Wie gesagt, ich laufe seit etwa 20 Jahren mit einem Handy in der Tasche rum. Im Regen, während Schnee und Eis, im Sommer und sogar auf der Mayday. Schäden durch Wasser: 0! N-U-L-L!

Für den Fall "Es könnte ja sein, daß" möchte ich allen raten dauerthaft Fullface-Helme zu tragen. Es könnte ja sein, daß. Ich habe auch Kinder, war selbst mal Kind, und bisher ist bei uns auch noch nie ein mobiles Festnetztelefon in den Putzeimer gefallen. Bei uns hat auch noch nie jemand probiert seinen Saft durch die Hörmuschel ins Telefon einzuflössen. Klar, Shit happens, aber man kann in allem einen Grund finden um unnützen Bullshit schön zu reden.
 

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.684
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Das stimmt, aber wenn man davon ausgeht sind so viele Dinge unnötig im Leben. Aber ansonsten gebe ich dir Recht, es gibt aber halt für alles einen Markt. Ich habe auch kein Outdoor Handy, wenn was passiert ist halt pech, aber dennoch finde ich die Entwicklung nicht wirklich schlecht.
 
H

Han the Hun

Gast
Klar - nur darum geht´s. Und viele Leute reden sich jetzt ein, daß das total nützlich und quasi ein Kaufgrund ist.

"Heeeey, mein Handy ist wasserdicht. Also nicht wirklich, aber etwas."
"Das ist ja toll, was machst Du denn damit? Bist Du Krabbenfischer, der an Deck telefoniert während er die Körbe ausleert?"
"Naja, meistens liegt´s auf dem Couchtisch. Oder ruht in meiner Gürteltasche. Oder im Schutzcase im gepolsterten Rucksack. Aber es könnte ja sein, daß die Nordsee plötzlich über die Ufer tritt, ein Schiff mit ganz vielen Tierpärchen an Bord an mir vorbeigleitet - und DANN werde ich euch alle auslachen. Ihr, deren Handys nicht wasserdicht sind. Du weisst ja, wer als letztes lacht und so"
 

FlolB

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
335
Klar - nur darum geht´s. Und viele Leute reden sich jetzt ein, daß das total nützlich und quasi ein Kaufgrund ist.

"Heeeey, mein Handy ist wasserdicht. Also nicht wirklich, aber etwas."
"Das ist ja toll, was machst Du denn damit? Bist Du Krabbenfischer, der an Deck telefoniert während er die Körbe ausleert?"
"Naja, meistens liegt´s auf dem Couchtisch. Oder ruht in meiner Gürteltasche. Oder im Schutzcase im gepolsterten Rucksack. Aber es könnte ja sein, daß die Nordsee plötzlich über die Ufer tritt, ein Schiff mit ganz vielen Tierpärchen an Bord an mir vorbeigleitet - und DANN werde ich euch alle auslachen. Ihr, deren Handys nicht wasserdicht sind. Du weisst ja, wer als letztes lacht und so"
Bist gestern wieder Motorrad gefahren? :D :D

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
 

Top