Samsung Galaxy S4: Exynos 5 macht Probleme

F

franky

Gast
Anscheinend gibt es Probleme mit dem Eynos 5. So braucht der Octacore bzw. Dual Quadcore wohl mehr Platz als möglich ist auf dem Mainbord. Desweiteren ist er wohl ein Akkufresser und entwickelt zuviel Wärme.
Lars von AllAboutSamsung hat die Überlegung angestossen, das Samsung aufgrund des LTE Chips, den Snapdragon 600 verbauen sollte um diese Probleme zu umgehen.

Quelle: GIGA.de http://www.giga.de/smartphones/samsung-galaxy-s4/news/smasung-galaxy-s4-exynos5-macht-probleme-snapdragon-die-alternative/
 

Similar threads


Top