Samsung Galaxy Note 3 erhält Update auf Android 4.4.2

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
wpid-wp-1406551213493.jpeg


Nun erhält das Samsung Galaxy Note 3 auch endlich das große Update auf Android 4.4.2 in Deutschland.
Das Update hat die Versionsnummer XXUFNG2 vom 9. Juli. Die Neuerungen sind vor allem der Download Booster den man schon vom Galaxy S5 kannte, sowie der Kids-Mode und Samsung Knox wird auf Version 2.0 aktualisiert. Sonstige Änderungen sind u.a. ein paar neue Symbole.

note-3-update-xxufng2 (Small).png
note-3-update-xxufng2-2 (Small).png


Kindermodus:
Der Kindermodus erlaubt es z.B. nur Spiele-Apps zu starten und alle anderen Funktionen des Telefons zu sperren.
note-3-update-xxufng2-3 (Small).png


Knox 2.0:
Knox 2.0 liefert eine geschützte und verschlüsselte Sandbox für Anwendungen. Knox verbindet sich mit Software-Diensten von Samsung, die man in seinem Unternehmen auf den eigenen Servern hosten kann.
note-3-knox.png


Download-Booster:
Der Download-Booster kombiniert mobile Datenverbindung mit Wifi (Wlan) und summiert so die Geschwindigkeiten, was den Download großer Dateien beschleunigen soll. Bei den beschränkten Datentarifen bei uns aber wohl eher uninteressant. Sehe auch bei den heutigen Bandbreiten kein Bedarf, dass koppeln zu müssen.
note-3-booster.png





Gruß
euer Soulfly999




Quelle: allaboutsamsung
 

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.684
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Den Kindermodus finde ich eigentlich nicht schlecht.

Gesendet von meinem LG-D855
 

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Find ich auch. Müsste eigentlich standardmäßig in Android enthalten sein.
Finde generell Google macht nicht viel beim Schutz mit Apps und Kindern. Kann natürlich auch beabsichtigt sein? Wer weiß?

Send with my LG G3 from outer space
 

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.684
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Es gibt halt bei einigen Hersteller Ansätze für einen Kindermodus, aber das ideale war noch nicht dabei.
 

Top