[ROM][Ubuntu] Touch Developer Preview (2013.02.21)

merhans

Android 2.2 Froyo
Beiträge
1.953
Ich, Android-Port.de oder die Entwickler/Publisher der ROM oder Mods,
übernehmen keine Haftung für mögliche Schäden an eurem Gerät!

Ihr seid daher für euer Handeln selbst verantwortlich!!!


phone-naturally-neat.jpg







Vorrausetzung für diese Anleitung ist ein unlocked Bootloader, eine custom Recovery und ein gewisses Grundverständnis zum Thema flashen.


Vorbereitung
Ladet euch die entsprechenden Dateien hier für euer Gerät herunter

  1. quantal-preinstalled-armel+mako.zip
  2. quantal-preinstalled-phablet-armhf.zip
Stellt sicher das euer Akku möglichst voll geladen ist.
Deaktiviert eure Sim Sperre, dann sollte angeblich Telefonie und SMS auch unter Ubuntu gehen.



Durchführung

  1. Verschiebt die beiden Dateien auf den Internen Speicher eures Nexus 4
  2. Bootet in die Recovery, dabei spielt es keine Rolle ob CWM oder TWRP
  3. Führt ein Nandroid Backup durch (empfohlen aber optional s. oben)
  4. wipe data/factory reset (eure Apps, Appdaten und Einstellungen gehen verloren, aber ihr habt ja ein Backup
    icon_wink.gif
    )
  5. install zip from sdcard (hier installiert ihr BEIDE .zip Datein, dabei spielt die Reihenfolge keine Rolle)
  6. reboot system now

So jetzt bootet euer Nexus 4 in Ubuntu und ihr könnt es ausgiebig testen.

Seid ihr fertig mit Testen? OK, dann geht es weiter.


Zurück zum Backup



  1. Schaltet das Nexus 4 aus
  2. Bootet wieder in die Recovery ( Power + vol down)
  3. wipe data/factory reset
  4. restore eures Nandroid Backup
  5. reboot system now

So jetzt bootet euer Nexus 4 wieder in Android und ihr seid auf dem Stand vor dem Testlauf von Ubuntu.

Gerne hätte ich euch ein paar Eindrücke anhand von Screenshots geschildert, jedoch hab ich diese Funktion unter Ubuntu nicht entdeckt, scheint wohl nicht implementiert zu sein.
 

cargo

Teammitglied a. D.
Beiträge
628
Ort
Karscht
Cool, hast du evtl. noch eine Quelle? (zum lesen)

Habs schon: Hier--> Ungültiger Link entfernt
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

cargo

Teammitglied a. D.
Beiträge
628
Ort
Karscht
Ich hab meines(GN) vor mir liegen, bin gerad an meiner eigenen Rom fürs Note2 dabei... ich werds auch die Tage mal Checken.
 

cargo

Teammitglied a. D.
Beiträge
628
Ort
Karscht
Funzt nid mit Ubuntu? Mit dieser Version, nicht?

Na, dann... kann ich noch warten. Ubuntu ohne Telefon, kann ich auch am Laptop starten.

Funzt 3G Internet evtl.?
 
A

Al-Adala

Gast
Hallo Zusammen, zum Verständnis!

Habe Eure Diskussion Hier her zusammengelegt und die Eingangspost Editiert so das alles zusammenpasst, den Beitrag dann in das Nexus 4 Geräte Forum verschoben.

Der andere Beitrag wo eure Diskussionen vorher platziert waren, wurde ebenfalls Editiert und Geschlossen.


Nutzt für die Diskussionen dem Nexus 4 betreffen weiter diesen Beitrag.

Für andere Geräte der Übersicht wegen, in dem jeweiligen Geräte Forum Diskutieren.

Danke für Euer Verständnis,
euer Qasim!
 

pro.aggro

Teammitglied a. D.
Beiträge
1.103
Also Ubuntu startet bei mir nicht richtig. Bleibt bei irgendeinem Bild stehen das aussieht wie der Homescreen mit 14 Tweets, Emfanganzeige usw aber ich kann nichts drücken. Nur den Bildschirm an und aus machen.


Sent from Nexus 4 powered by PARANOIDANDROID
 

derPianist

Teammitglied a. D.
Beiträge
1.819
Ort
Grevenbroich
Ja das ist der Lockscreen.

via my ∞ awesome Nexus 4
Ready for more Android awesomeness? [DLMURL="http://www.android-port.de"]...check this out![/DLMURL]
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

merhans

Android 2.2 Froyo
Beiträge
1.953
VOn links die leiste holen und home auswählen pro
War das schon immer im n4 forum?

-- Beitrag Aktualisiert um 10:55 Uhr -- Vorheriger Beitrag war von 10:54 Uhr --

Falls ja dann löscht meinen thread wieder.
Ich hätte schwören können gestern war noch nix da
 

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.684
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Hatte Heute Ubuntu nochmal länger drauf und es lief recht gut, ich hoffe mal auf baldige Fortschritte.
 

customworx

Entwickler
Beiträge
503
Ort
Augsburg / Bobingen
Ubuntu Phone OS [Nexus Serie]

y4ube5uz.jpg


Hallo Android-Portler,

heute möchte ich euch Ubuntu Phone OS näherbringen.

Canonical hatte im Q4 2012 das Ubuntu Phone OS angekündigt. Am 21.02.2013 war es dann endlich so weit: Canonical veröffentlicht die Pre-Alpha für Developer.

Ich habe mir das OS auf meinem Nexus4 installiert und für euch getestet.
Das Betriebssystem lässt sich nur mit Linux installieren. Eine genaue Anleitung für Alle, die das OS gerne testen möchten werde ich in den nächsten Tragen noch schreiben.

Der erste Start nach erfolgreicher Installation dauerte ca. 5 min.

Die Oberfläche ist sehr sauber und minimalistisch gehalten. Es gibt keine Navigationsbuttons. Das Prinzip ist einfach: Gesten!
Alle Aktionen wie "back", " home" und "recents" werden durch Wischgesten vom Bildschirmrand aus gesteuert.

Wenn man vom linken Bildschirmrand nach rechts wischt erscheint ein vertikaler App-Drawer. Auch die Benachrichtigungsleiste wurde intelligent gestaltet. Zieht man die Leiste ca. 1 cm nach unten und hält diese gedrückt, kann man durch wischen nach links oder rechts die Schnelleinstellungen erreichen. Zur Auswahl stehen: Nachrichten, Töne, WLAN usw.

Leider läuft das OS noch nicht flüssig und einige Funktionen wie zB. Mobile Datenverbindung funktionieren noch nicht.

Fazit:
Das Ubuntu Phone OS ist ein sehr durchdachtes mobiles Betriebssystem, das allerdings noch in der Entwicklung steckt.

Ein kurzer Blick auf das OS der Zukunft lohnt sich dennoch.

Ich empfehle es jedem, der sich mit der Materie auskennt.


Mehr folgt!

PS.: wenn euch der Beitrag gefallen hat, vergesst nicht, den Danke-Button zu drücken :-)

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 

densi

Android Beginner
Beiträge
33
Ich teste das gerade auf meinem alten SGS, und ich muss sagen das ich begeistert bin! Ich freu mich schon wenn das mal final ist und man das als daily benutzen kann :D
 

customworx

Entwickler
Beiträge
503
Ort
Augsburg / Bobingen
Das wird sicherlich noch ein bisschen dauern. Ich bin aber zuversichtlich.
Ubuntu Phone OS hat sehr viel Potenzial und wird sich - meiner bescheidenen Meinung nach- schnell auf dem Markt behaupten und fest etablieren.

Allein der Aspekt, dass man, wenn man das Gerät an einen Bildschirm andockt, ein vollwertiges Desktop OS hat ist genial! ;-)

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 

Top