Regierung gibt Vorratsdatenspeicherung vorerst auf

W

winchester

Gast
Die Bundesregierung wird vorerst kein neues Gesetz zur erneuten Einführung der Vorratsdatenspeicherung auf den Weg bringen. Die Umsetzung der entsprechenden EU-Richtlinie wird trotz des zunehmenden Drucks aus Brüssel entsprechend weiterhin ausgesetzt.
weiter:

http://winfuture.de/news,69303.html
 
S

Steffen

Gast
Die Regierung sagt sich '' Wer im Glashaus sitzt soll nicht mit Steinen werfen '' Die nächste Wahl kommt sicher bald :grin:
 

Similar threads


Top