Qi Wireless: Verbesserung des kabellosen Ladestandards

Eisbaer-Dan

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.684
Ort
Berlin
Die Version 1.2 des Qi Wireless Ladestandards macht es möglich Geräte aus größeren Entfernungen als bisher zu laden, dies wird durch einen höheren Energieoutput ermöglicht. Mit dem neuen Standard könnten auch mehrer Geräte gleichzeitig geladen werden.

nexus-qi-wireless-500x281.jpg

Mit den derzeitigen Spezifikation mussten die Geräte möglichst genau auf der Ladestation platziert werden da meist nur 7mm Entfernung möglich waren. Mit der neuen verbesserten Version lassen sich nun Entfernungn bis 4,5 cm überbrücken, das heißt dickere Handyhüllen oder auch der Einbau in Tischplatten wären kein Problem.

Selbst bei Geräten mit dem alten Standard v1.1 ( Nexus 5 oder Nexus 7 2013) wären bei Benutzung eines Ladegeräts mit dem neuen Standard sogar noch Entfernungen bis 3 cm möglich.

Bisher gibt es 5 Hersteller die Prototypen gefertigt haben, also wird es noch eine Weile dauern bis Qi-Wireless mit dem neuen Standard auf den Markt kommen.

qi-wireless-1v-1-2-3.png qi-wireless-v-1.2-1.png

Quelle:Androidnext.de
 

Top