Pebble Smartwatch im Test - Hands On

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.684
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
DSC01450.JPG

DSC01451.JPG DSC01455.JPG DSC01457.JPG DSC01468.JPG DSC01474.JPG DSC01477.JPG DSC01479.JPG DSC01480.JPG DSC01482.JPG

Produktbeschreibung:

Die Pebble Smartwatch erhält Benachrichtigungen direkt am Handgelenk. So haben sei zu wichtigen Informationen schnell Zugang. Dank der Unterstützung und Begeisterung der Community wurde die Pebble Smartwatch entwickelt. Die Pebble Smartwatch kann über freie Apps angepasst werden.

Erhalte Benachrichtigungen direkt auf die Pebble Smartwatch
Bei eingehenden Anrufen, wichtige E-mails oder Benachrichtigungen werden direkt auf die Smartwatch übertragen. Die Anrufe können über die Smartwatch angenommen oder verweigert werden. Die Smartwatch ist jederzeit mit dem Smartphone verbunden.

Schlankes, modernes Design
Die Pebble Smartwatch hat ein schlankes und modernesDesign. Die nutzerfreundliche Bedingung bietet komfortablen Gebrauch im modernen Design.

Downloadbare Apps und Ziffernblätter
Die Pebble Smartwatch kann durch Apps individuell angepasst werden. Die Smartwatch ermöglicht das Smartphone zu steuern. Mit den Anwendungen muss das Smartphone nicht mehr so häufig aus der Tasche herausgeholt werden.

E-Paper Display
Die Smartwatch hat ein E-Paper Display. Das bedeutet, dass auch draußen in der Sonne alles gut sichtbar ist.

Extra lange Akkulaufzeit
Entgegen dem Trend in der High-End Technologie muss die Smartwatch nicht so häufig aufgeladen werden. Die Smartwatch wird über das USB Kabel aufgeladen. Dieses kann magnetisch am Ladeanschluss befestigt werden.

Kompatibel mit iOS und Android
Die SmartWatch ist mit iOS und Android kompatibel. Die Pebble Smartwatch kann mit iOS 7 oder mit Andoird (2.3.3 und neuere) Betriebssysteme genutzt werden.

Perfekte Fitness Uhr
Die Uhr kann auch zur Unterstützung der Sportaktivitäten genutzt werden.

Musik Steuerung

Die Musikwiedergabe kann direkt über die Pebble SmartWatch gesteuert werden. Über die Smartwatch kann der Musiktitel geändert oder die Lautstärke geregelt werden.

Wasserfest
Die Pebble Smartwatch ist 5 ATM Wasserfest. Die Reichweite der Smartwatch beträgt 10 Meter.

Technische Details
  • Maße: Ziffernblatt - 52mm x 36mm x 11.5mm, Armband: 22mm Breite
  • Gewicht: 38g
  • Display: 1.26", 144 x 168 Pixel
  • LED: Ja
  • Kompatibilität: Android 2.3.3 und neuer, Apple iOS 7.0 und neuer.
  • Bluetooth: v4.0
  • Sensors: 3D Beschleunigungsmesser
  • Processor: ARM Cortex-M3
  • Betriebssystem: Pebble OS
  • Akku: Lithium-ion polymer Akku
  • Ladeanschluss: USB Ladekabel mit magnetischer Befestigung
  • Wasserfest: 5 ATM
  • Luftfeuchtigkeit: 5% bis 95%
  • Maximale Reichweite: 10 Meter

Die schon von @Sakaschi hier vorgestellte Smartwatch ist nun auch bei mir zum Test eingetroffen. Kurz vorweg: Ich habe schon ein paar Smartwatches und Smartbänder gehabt, aber die Pebble ist ein wirkliches geniales Gadget, aber dazu hier nun mehr. Durch meine vorangegangen Tests mit diversen MyKronoz Smartwatches und dem Sony Smartband hatte ich eigentlich keine große Erwartungen an die Pebble Smartwatch, aber sie überraschte mich. Von der Einrichtung bis zur Akkulaufzeit erlaubt sich die Pebble Smartwatch keine großen Patzer.

Technische Daten:
- Display: E-INC(144 x 168 Pixel) Memory LCD Display von Sharp
- Bluetooth: 2.1+ EDR und 4.0 (Low Energy)
- Prozessor: ARM Cortex-M3 MCU mit 120 MHz
- Speicher: 32 MB (serial flash)
- Bedienung: 4 Knöpfe
- Vibrationsmotor
- Bewegungssensor
- Akku: 3.7 Volts mit 130 mAh
- Akkulaufzeit: 5-7 Tage laut Hersteller, diese Angaben sind durchaus realisitisch

Kompatibilität:
iPhone 3GS / iPhone 3G (ab iOS 5)
iPhone 4S / iPhone 4 (ab iOS 5)
iPhone 5
iPod touch (ab iOS 5)
Android Geräte (ab OS 2.3)

Verarbeitung:
In unserem Test hatten wir das schwarze Modell aus Kunststoff mit Kunststoffarmband. Es gibt auch Modelle aus Metall und mit Metallarmband, diese sind aber durchaus 100-150 Euro teurer. Man kann aber auch an das Kunststoff-Modell jedes 22 mm Armband anbringen. Die Verarbeitung ist super, bisher sind mir keine Mängel aufgefallen. Die Pebble Smartwatch ist auch wasserdicht.

Was kann die Pebble Smartwatch?
- Anzeige der anrufenden Nummer auf dem Display
- Email (Gmail oder alterantive IMAP Email Accounts)
- Anzeige der SMS
- Kalendereinträge / Erinnerungen
- Facebook Nachrichten
- Hangouts Benachrichtigungen
- Whatsapp Benachrichtigungen
- Twitter Benachrichtigungen
- viele weitere Benachrichtigungen möglich
- Wetterbericht inkl genialen Uhren-Widgets
- Vibrationsalarm
- Timer-Funktion
- Alarm-Funktion
- viele weitere Dinge sind durch Apps erweiterbar

Hier mal ein paar Screens von der Einrichtung, welche Kinderleicht ist.
Screenshot_2014-06-29-23-58-12.png Screenshot_2014-06-29-23-59-15.png Screenshot_2014-06-30-00-01-30.png Screenshot_2014-06-30-00-02-55.png

Akkuverbrauch:
Eines der wichtigsten Themen bei den Smartwatches ist der Akkuverbrauch und da ist die Pebble der König. Bei Vielnutzung hält der Akku locker 4 Tage, bei wenig Nutzung über eine Woche. Da die Pebble Smartwatch Bluetooth 4.0 nutzt und somit einen niedrigen Akkuvebraucht hat, merkt man den Mehrverbrauch am Smartphone nur sehr gering. In meinem Test lag der Mehrvebraucht durch die Pebble Smartwatch bei 4% in fast 15h Laufzeit.
Screenshot_2014-07-01-01-34-43.png Screenshot_2014-07-01-01-35-07.png

Positiv:
- Akkulaufzeit
- Design
- individuelle Erweiterbarkeit
- Open Source
- eigener App-Store

Negativ:
- theoretisch nur 8 App-Slots verfügbar (reicht aber auch)

Fazit:
Wie schon in meiner Einführung erwähnt, ist die Pebble Smartwacht einfach ein Klasse Gadget. Meiner Meinung nach die wohl beste Smartwatch momentan, gerade in Bezug auf die Akkulaufzeit macht der Pebble Smartwatch keiner was vor. Bei einem Preis um die 150 Euro hat man ein tolles Produkt. Wenn man eine noch bessere Verarbeitung haben möchte, kann man die Pebble auch in der Steel Edition kaufen. Das einzige was die Pebble nicht kann ist Telefonieren, aber eine Uhr am Ohr ist dann doch irgendwie gewöhnungsbedürftig. Ich für meinen Teil bleibe erstmal bei der Pebble und werde nach und nach diesen Bericht ergänzen, denn man entdeckt jeden Tag mehr Dinge. Also von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung für die Pebble Smartwatch.


Bestell-Link: http://www.mobilefun.de/42252-pebble-smartwatch-fuer-ios-und-android-in-jet-black.htm

keine Verwendung der Fotos ohne meine schriftliche Genehmigung
 

Spevil

Teammitglied a. D
Beiträge
2.547
Ort
Dort Mund ;)
Wow, liest sich echt gut, hatte die Unterhaltung zwischen Sakaschi und Dir im Chat gesehen und gleich mal die Uhr betrachtet, natürlich nur im Internet aber die Rezensionen bei Amazon lesen sich jedenfalls fast alle super!
Würde gerne mal testen, aber ich warte erst mal ab was bis Weihnachten noch so passiert.
 

Similar threads


Top