Nexus 5 - Probleme Thread / Garantieabwicklung

julbra

Android 1.0
Beiträge
266
Ort
Wien
Die linke untere Background LED is kaputt oder hat irgendeinen Wackelkontakt, jedenfalls springt sie an und aus :( Was hat deines?

Sent from my Nexus 5 using Tapatalk
 

merhans

Android 2.2 Froyo
Beiträge
1.953
Der Akku hat gesponnen und es hat teilweise ewig Gebraucht sich neu in das Netz ein zu wählen, wenn es länger ohne war.

Gesendet von meinem ZP998
 

julbra

Android 1.0
Beiträge
266
Ort
Wien
Wie ist das mit der Garantie? Der Fehler tritt bei mir ja nur sporadisch auf, was passiert wenn der Support ihn nicht nachstellen kann?

Sent from my Nexus 5 using Tapatalk
 

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.697
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Normal wird es getauscht. Aber denke das ist von Fall zu Fall unterschiedlich.

Ich habe bisher keine Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

merhans

Android 2.2 Froyo
Beiträge
1.953
Das wird von Google getauscht, die tauschen sogar bei einem defekt des Ladegerätes das Handy gleich mit

Gesendet von meinem ZP998
 

merhans

Android 2.2 Froyo
Beiträge
1.953
Natürlich, du bekommst ja zuerst das Austauschgerät und schickst erst Dann deines ein. Meines hat aber nun Hitze Probleme und fiept beim telefonieren, muss also noch mal ran

Gesendet von meinem Nexus 5
 

julbra

Android 1.0
Beiträge
266
Ort
Wien
So, tut mir leid das ich so oft damit spamme, aber mein Necus macht solche Probleme das ich mit dem einsenden nicht mehr warten kann, bis ich in zu Ostern DE bin. Wie sieht das jetzt genau aus? Ich rufe dort an (bzw. die Verwandschaft aus Deutschland mit der das Gerät gekauft wurde) und sag denen, dass mein Gerät kaputt ist... Offensichtlich schickt der Google Support fast immer ein Ersatzhandy los. Muss ich meines erst mach Erhalt des neuen einsenden, oder schon vorher? Das wäre natürlich gut, ich muss ja auch telefonieren und Ersatzhandys hab ich leider keine mehr... Danke für eure Hilfe!

*edit: Aja, das hat sich offensichtlich erledigt... Wer lesen kann ist klar im Vorteil (ich Depp)!

Sent from my Nexus 5 using Tapatalk
 

cargo

Teammitglied a. D.
Beiträge
628
Ort
Karscht
Ich hab mein N5 ebenfalls tauschen lassen.
Beim telefonieren hat mein gegenüber nur ein dumpfes, knackendes Geräusch und meine Stimme nur sehr leise gehört/verstanden.
Ich vermute mal, das Micro welches die Umgebungsgeräusche unterdrücken sollte war defekt.

Innerhalb von 3 Tagen war das neue Gerät da. Getestet und alles i.O.
Das alte/defekte dann zurückgeschickt, und fertig.
 

julbra

Android 1.0
Beiträge
266
Ort
Wien
@Bernhardt So, jetzt geht endlich was weiter. Die liebe Verwandtschaft in DE hat jetzt das Austauschgerät geordert und ich werde meines jetzt zu ihm schicken, da der Versand des defekten Gerätes innerhalb von 7 Tagen stattfinden muss! Ich meld mich nochmal wenn alles vorbei ist!

Sent from my Nexus 5 using Tapatalk
 

merhans

Android 2.2 Froyo
Beiträge
1.953
Früher waren es mal 14 dann irgendwann nur noch 5 Tage jetzt wieder 7. Im Endeffekt ist es egal, bei mir hat alleine die Zustellung vom nexus 6 Tage gebraucht, drei mal niemand da gewesen, beim anrufen abends niemand mehr erreicht und ups Standorte gibt's jetzt nicht so viel wie von DHL

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
 

julbra

Android 1.0
Beiträge
266
Ort
Wien
Früher waren es mal 14 dann irgendwann nur noch 5 Tage jetzt wieder 7. Im Endeffekt ist es egal, bei mir hat alleine die Zustellung vom nexus 6 Tage gebraucht, drei mal niemand da gewesen, beim anrufen abends niemand mehr erreicht und ups Standorte gibt's jetzt nicht so viel wie von DHL

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Das ist auch meine Sorge, ging es sich bei dir aus? Wenn nicht, gab es irgendwelche Probleme?

Sent from my Nexus 5 using Tapatalk
 

merhans

Android 2.2 Froyo
Beiträge
1.953
Keine Probleme, hab dann noch jemand erreicht und es im Büro abholen lassen

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
 

smurf

Android Beginner
Beiträge
41
Ich fasse mal in diesem Thread meine Erfahrung mit dem Umtausch meines Nexus 5 zusammen.
Nach dem Defekt meldete ich mich beim Google Kundensupport. Der Mitarbeiter war ziemlich freundlich (hatte schon schlimmere) und mit mir ein paar Versuche durch das Gerät wieder zum laufen zu bekommen. Da diese natürlich nicht gefruchtet haben leitete er einen Umtausch ein. Ich bekam 10 Minuten später eine Email, in der ich über einen Link ein Ersatzgerät bestellen konnte. Im Anhang war ein Retoureschein für das defekte. Innerhalb von drei Tagen war das neue da, und das alte wurde weggeschickt. Dann dauerte es nochmal drei Tage bis die Reservierung auf der Kreditkarte, die Google für den Fall eines Verstoßes gegen die Gewährleistungsbedingungen (Eigenverschulden etc.) gemacht hat, aufgehoben wurde.
Zusammenfassung: Austausch bei Google ist trotz Root kein Problem :)

LG smurf
 

konsumhaus

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.912
Ich fasse mal in diesem Thread meine Erfahrung mit dem Umtausch meines Nexus 5 zusammen.
Nach dem Defekt meldete ich mich beim Google Kundensupport. Der Mitarbeiter war ziemlich freundlich (hatte schon schlimmere) und mit mir ein paar Versuche durch das Gerät wieder zum laufen zu bekommen. Da diese natürlich nicht gefruchtet haben leitete er einen Umtausch ein. Ich bekam 10 Minuten später eine Email, in der ich über einen Link ein Ersatzgerät bestellen konnte. Im Anhang war ein Retoureschein für das defekte. Innerhalb von drei Tagen war das neue da, und das alte wurde weggeschickt. Dann dauerte es nochmal drei Tage bis die Reservierung auf der Kreditkarte, die Google für den Fall eines Verstoßes gegen die Gewährleistungsbedingungen (Eigenverschulden etc.) gemacht hat, aufgehoben wurde.
Zusammenfassung: Austausch bei Google ist trotz Root kein Problem :)

LG smurf
Hast Du das Gerät denn gerootet und mit Custom Rom getauscht? Oder hast Du vorher das Factory-Image drüber gebügelt?
Ich habe aktuell kein wirkliches Problem, überlege aber ggf. eine Reklamation in die Wege zu leiten:

Am WE hat sich bei mir aus dem Nexus-Schriftzug auf der Rückseite das "X" verabschiedet.
Anscheinend ist (schwarzes Nexus) in die eingeprägten Vertiefungen des Schriftzuges eine Folie o. ä. eingeklebt um den Glanzeffekt zu erzeugen.
Jetzt, wo die Folie weg ist, sieht es etwas komisch aus, da die Kleberreste darin sehr zäh sind und ich sie nicht weg bekomme.

Wie seht ihr das? Ist nur ein kleiner optischer Makel (wobei ich davon ausgehe, dass die anderen Buchstaben sich auch nich verabschieden werden!)
Aber technisch ist das Gerät sonst i.O., obwohl es aus der ersten "Rutsche" stammt, also noch mit kleinen Lautsprecheröffnungen und wackelnden Tasten.
 

Similar threads


Top