News zur Nacht ----- Android 4.4.3 Factory Images verfügbar

S

Saucy

Gast
kitkat.png






T-Mobile USA hat Recht behalten, und die Factory Images für Nexus 4, 5 ,7 (2012 u. 2013) und Nexus 10 sind online und können von den Google Servern geladen werden. Wie im Vorfeld schon bekannt wurde, wird das Update lediglich Bugfixes mit sich bringen, aber keine neue Funktionen. Bei wem das Update via OTA kommt, dort wird es zwischen 50 und 100 MB groß sein, wohingegen das komplette Factory Image z.B. für das Nexus 4 bei ganzen 445 MB liegt, welches ich gerade downloade.
Das OTA wird wie immer Schrittweise verteilt, daher kann es ein paar Stunden dauern bis auch ihr das OTA bekommt.

LG G3 Tastatur - Port


Saucy
 
S

Saucy

Gast
Root geht unter 4.4.3 ohne Probleme, gerade getestet am Nexus 4.


Edit: erstes Fazit, zumindest auf meinem Nexus 4 merkt man, dass es deutlich runder läuft, reagiert viel schneller. Dalvik wird übrings weiterhin als Laufzeitumgebung verwendet, man kann aber auch weiterhin auf ART umstellen. Ansonsten keine optischen Veränderungen oder Zusatzfunktionen.


Screenshot_2014-06-03-00-29-47.png
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Gutes Video zu den neuen Features gibt es hier auf englisch.

Edit: Entfernt, aaaahh sorry ist wohl doch ein älteres Video gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Stelle gerade fest, dass die pa-Gapps oder banks-Gapps sich doch vom Original-Stock unterscheiden!? Das merkt schon daran, das tiefe Einstellungen dann in Englisch sind, wie im Dialer z.B. die Telefonsuche?

Ich dachte die haben alle die selbe Basis wie das Original? Frage mich dann was die für Quellen nehmen? Ich habe es aus der System.img vom Stock-Image mit pa und banks verglichen!? Alles 4.4.3.

Bin gerade verwirrt. Hätte schon dann im Custom-Rom wenigstens die Original-Gapps. :O_o: Weiß einer warum das so ist?
 

Similar threads


Top