LG G4 - Bootloader Unlock - Bootloader entsperren

G Tom

Teammitglied a. D
Beiträge
709
Ort
Bayern
Weder ich noch irgendjemand anderes übernehmen eine Garantie für Schäden an deinem Gerät. Du bist selber dafür verantwortlich!
Diese Anleitung ist für Fortgeschrittene User, die sich dessen bewusst sind, was sie machen. Ich rate unerfahrenen Usern davon ab, denn wenn man etwas falsch macht, kann dies zu einem Briefbeschwerer führen!! Falls ihr es euch doch zutraut, haltet euch einfach an die Anleitung und bei Fragen/Unsicherheiten lieber zuvor nachfragen hier im Thread!!


Das G4 lässt sich ganz offiziell entsperren!
Leider übernimmt LG nicht die volle Garantie bei entsperrten Bootloadern!

ACHTUNG:
Es wird ein Werksreset dabei durchgeführt, also Daten sichern zuvor!!

Thema Garantie:
LG selbst sagt, dass diese nach dem BL Unlock eingeschränkt ist. Bedingungen sind auf der LG Developer Seite zu lesen oder siehe Post #3

Aktuell supportete Geräte:
G4 (H815) für den Europäischen Markt (mit oder ohne Branding!)


LG Unlock Seite:
http://developer.lge.com/resource/mobile/RetrieveBootloader.dev?categoryTypeCode=ANRS
(Nachdem ihr hoffentlich alles sorgfältig gelesen habt, geht es ganz unten auf der Seite zum entsperren des Bootloaders)


Schritt für Schritt Anleitung:


  • Klicke auf "Starting Unlocking the Bootloader" am Ende der Unlock Seite (klick). Falls noch nicht angemeldet im nächsten Schritt anmelden und mit "I Accept" fortfahren.
  • Nun hast du die Möglichkeit deine angegebene E-Mail Addresse zu ändern, falls diese nicht mehr aktuell ist. (An diese wird der Unlock Schlüssel gesendet!)
  • Gib nun deine IMEI Nummer ein. Du findest deine IMEI unter Einstellungen >> Telefoninfo >> Status >> IMEI oder du gibts im Dialer *#06# ein.
  • Downloade von HIER! den plattform-tools Ordner und extrahiere alle Datein am besten nach C:\adb (LG&ADB Treiber falls noch nicht gemacht jetzt installieren (Treibersignierung unter Windows deaktivieren ggf!))
  • Aktiviere USB-Debugging und Enable OEM unlock in den Entwickleroptionen.
Um die Entwickleroptionen zu aktivieren gehe unter Einstellungen >> Telefoninfo >> Software-Information und klicke 7x auf Build-Nummer. Gehe dann zurück (2x), nun ist in den Einstellungen ein neuer Punkt, genannt Entwickleroptionen.
  • Nun wird die Device ID benötigt, was etwas kompliziert ist:
  • Navigiere zu C:\adb, wo die adb.exe ist.
  • Halte Shift und mache einen Rechtsklick in einem freien Bereich und wähle "Eingabeaufforderung hier öffnen"
  • Verbinde dein Gerät mit dem PC und gib "adb reboot bootloader" im Eingabefenster ein. Das Gerät startet nun im fastboot mode. Gib nun "fastboot oem device-id" im DOS Eingabefenster ein.
  • Dieser Fastboot Befehl gibt dir eine Zeichenfolge aus. Dies ist deine Device ID, welche zum generieren des Unlock Schlüssels benötigt wird.
Beispiel Device ID (PC User)$ fastboot oem device-id
(bootloader)-----------------------------------------------------------------
(bootloader) Device-ID
(bootloader) CD58B679A38D6B613ED518F37A05E013
(bootloader) F93190BD558261DBBC5584E8EF8789B1
(bootloader)-----------------------------------------------------------------
  • Nun musst du beide Zeilen zusammenfügen (nur Nummern & Buchstaben) und eingeben. Hier die Beispiel Device ID:
CD58B679A38D6B613ED518F37A05E013F93190BD558261DBBC5584E8EF8789B1
  • Klicke auf Confirm. Sind deine IMEI und Device ID gültig, wird dir nun der Unlock Schlüssel als unlock.bin Datei im Anhang per E-Mail zugeschickt.
  • Nun kommen wir zum wirklichen entsperren des Bootloaders mittels der unlock.bin:
  • Downloade den unlock.bin und kopiere ihn in den adb Ordner (C:\adb)
  • Verbinde dein Handy mit dem PC und gib "adb reboot bootloader" im Eingabefenster ein. Dein Gerät wird in den fastboot mode neustarten.
  • Gib "fastboot flash unlock unlock.bin " im DOS Eingabefenster ein.
  • ZUSÄTZLICHE OPTION: Nun könnte man gleich per "fastboot flash recovery recovery.img" das TWRP Recovery flashen (recovery Image >Downloaden<, in recovery.img umbenennen und nach C:\adb kopieren)
  • Starte neu, dazu “fastboot reboot” im DOS Eingabefenster eingeben.
Bei Fragen einfach im Diskussionsthread melden: https://www.android-port.de/themen/diskussion-lg-g4-bootloader-unlock.7089/


Wie man in das Recovery Bootet:
https://www.android-port.de/themen/lg-g4-hard-reset-factory-reset-enter-recovery.7194/


Falls es etwas neues zu dem Thema gibt oder etwas falsch/sich geändert hat, einfach bei mir melden. Danke!


Changelog:
14.11.15: Anleitung etwas gekürzt
15.11.15: Anleitung überarbeitet, gekürzt und übersichtlicher
leichter und verständlicher kann ich die Anleitung nicht machen, bin für Verbesserungsvorschläge offen!
 
Zuletzt bearbeitet:

G Tom

Teammitglied a. D
Beiträge
709
Ort
Bayern
UPDATE:

G4 Bootloader Unlock (über LG Dev Seite) funktioniert nun auch für H815 Provider Geräte, die für den Europäischen Markt bestimmt sind!


Supported Devices

The following devices will support unlocking the bootloader:

•H815 (G4) for the European market

We will add more devices with unlockable bootloaders unlocking permission progressively.


Nach Eingabe der IMEI und Device ID erscheint dieses Fenster:

YOU ACKNOWLEDGE AND AGREE THAT BY REQUESTING THE BOOTLOADER “UNLOCK” KEY, YOU WILL BE ABLE TO UNLOCK YOUR DEVICE. UNLOCKING YOUR DEVICE ALLOWS YOU TO INSTALL CUSTOM OPERATING SYSTEMS (“OS”) ONTO YOUR DEVICE. CUSTOM OS’S ARE NOT TESTED AS THOROUGHLY AS YOUR ORIGINAL OS. YOU ACKNOWLEDGE AND AGREE THAT REQUESTING THE BOOTLOADER “UNLOCK” KEY WILL VOID ALL OR PARTS OF YOUR WARRANTY UNLESS:

ㆍYOU CAN PROVE TO OUR REASONABLE SATISFACTION THAT YOU HAVE NOT USED THE KEY TO UNLOCK THE
BOOTLOADER; OR
ㆍWE ARE OTHERWISE IN POSSESSION OF INFORMATION THAT DEMONSTRATES TO OUR REASONABLE
SATISFACTION THAT YOU HAVE NOT USED THE KEY TO UNLOCK THE BOOTLOADER.

LGE DISCLAIMS ANY AND ALL LIABILITY FOR PROPER FUNCTIONING OF CUSTOM OS’S, YOUR DEVICE IN CONNECTION WITH YOUR USE OF THE BOOTLOADER UNLOCK FEATURE, AND FOR ANY DATA LOST IN CONNECTION WITH YOUR USE OF THE BOOTLOADER UNLOCK FEATURE. YOU ACKNOWLEDGE AND AGREE THAT UNLOCKING THE BOOTLOADER MAY DELETE ALL PERSONAL DATA FROM YOUR DEVICE INCLUDING APPLICATIONS, TEXT MESSAGES AND PERSONALIZED SETTINGS. YOU ARE RESPONSIBLE FOR TAKING ANY PREVENTATIVE MEASURES TO SAVE OR BACK-UP SUCH PERSONAL DATA INDEPENDENTLY OF YOUR DEVICE.
Ich hab mir meinen Unlock key mal geholt :)
 
Zuletzt bearbeitet:

G Tom

Teammitglied a. D
Beiträge
709
Ort
Bayern
Sooo... Nach erfolgreichem unlocken gehts nun ans recovery flashen (wenn man schon im fastboot ist...) und dann kann ich endlich spielen mit dem baby :D

bl unlock.JPG


EDIT: Recovery flashen ist easy :)
bl unlock 2.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Patrick P

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
288
Guten Morgen.

Kann man den auch nach deiner Anleitung gehen , wenn man schon auf Marshmallow ist....sprich 20A ?
 

Patrick P

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
288
Ja habe sie mit Flashfire draufgemacht.....

Es würde also nach der Anleitung funktionieren....auch recovery flashen und rooten?
 

G Tom

Teammitglied a. D
Beiträge
709
Ort
Bayern
richtig!
recovery kannst du gleich nach "fastboot flash unlock unlock.bin" mit "fastboot flash recovery recovery.img" flashen

dann ausschalten, vol- und power, dann erscheint das lg logo, kurz von power runter und wieder gedrückt halten, dann kommt die meldung, ob du nen factory reset machen willst, 2x auf ja klicken, dann dauerts kurz und twrp erscheint. beim ersten mal erkannte es iwie keine partitionen, dann hab ich die rom gebootet und nochmal in twrp und alles lief prima!
 

Patrick P

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
288
Unlock habe ich jetzt und nun nur fastboot flash recovery recovery.img eingeben oder da brauch ich nicht noch was anderes
 

G Tom

Teammitglied a. D
Beiträge
709
Ort
Bayern
ups :D gerade anleitung umgeschrieben, hoffe es stört nicht.
jup, natürlich das recovery!

twrp download page: https://dl.twrp.me/h815/
das .img am besten in recovery.img oder twrp.img umbenennen und dann fastboot flash recovery *name.img*


EDIT: Den Punkt in der Anleitung gleich mal ausgebessert! Sollte nun für jeden verständlich sein :)
EDIT2: Berichte wenn du fertig bist! :thumbsup::thumbsup:
 

Patrick P

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
288
Der Befehl müsste sein " fastboot.exe boot twrp-2.8.6.0-h815.img" bzw. angepasst werden auf die entsprechende Recovery
EDIT durch G Tom
Grund: Befehl ist falsch!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

G Tom

Teammitglied a. D
Beiträge
709
Ort
Bayern
rooten bleibt dir überlassen ;) falls noch nicht gerootet müsste beim verlassen von twrp aber eine meldung kommen, ob du das system rooten möchtest, falls nicht, einfach supersu flashen.

wie kommst du zu dem befehl? es bootet ja dann nur temporär twrp oder?
in der eingabeaufforderung dann fastboot (wir befinden uns im fastboot) flash (etwas flashen/überschreiben) recovery (auf der recovery partition) recovery.img (das image mit dem namen recovery.img in C:\adb)

so wie sich dein befehl anhört (kenn mich mit den befehlen jetzt auch nicht so gut aus!) bootest du nur 1x dieses image (falls der befehl überhaupt klappen sollte :)

noch kurze anmerkung: es gibt bereits twrp 2.8.7.0, 2.8.6.0 ist veraltet


!!!! achtung, mir ist gerade gekommen: boot steht für kernel also aufpassen was du eingibst, nicht dass du dein recovey auf die kernel partition flashst :D
 

Top