(Killer-) Chilli

B

Bluesky

Gast
1 Dose Kitney-Bohnen
1 rote Paprika
3 Tomaten
je nach Bedarf mehr oder weniger Mexiko-Gewürzmischung
500g Hackfleisch halb/halb oder nur Rind (dann braucht man etwas Fett)


Man brät 500g Hackfleisch in der Pfanne - OHNE Fett/Butter/Magarine - es brät nämlich reichlich Fett aus.

Nachdem es leicht ausgebraten ist - sprich die rote Fleischfarbe weg ist, es aber noch nicht braun ist, gibt man Wasser hinzu.

Nun gibt man die kleingeschnittene Paprika und Tomate bei und das Gewürz (Vorsicht - mehr als ein halber Teelöffel Gewürz ist selbst für mich ungenießbar) dazu.

Das ganze kocht dann ca. 5. Minuten auf mittelerer Stufe, bevor man die Kitney-Bohnen beifügt und das ganze weitere 5 Minuten erhitzt - nicht aber kocht (sonst werden die Bohnen matschig und dann schmeckt das Chilli nicht mehr ganz so gut).

Achtet beim servieren darauf, dass das ganze schon etwas abgekühlt ist - sonst merkt man nicht, wie scharf es ist ;)


Anmerkung:

Testet den Umgang mit dem Mexiko-Gewürz gut - wenn ihr davon zuviel drin haabt, dann rettet euch auch keine Kartoffel oder Wasserzugabe mehr :)
 

Similar threads


Top