[KERNEL][I9300][CM12/CM11/Omnirom/CM10.x] Boeffla-Kernel 2.3a stable (12.07.2014)

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Lord Boeffla

Entwickler
Beiträge
124
Ort
Potsdam
Hallo zusammen,

dies ist der [DLMURL]http://www.Android-Port.de[/DLMURL] Thread für die CM Variante des Boeffla-Kernel, geeignet für das internationale Galaxy S3 i9300 Smartphone.

Hinweis: Dieser Kernel funktioniert NUR auf CM11.0 bzw. Omnirom, CM10.2 und CM10.1 basierten Roms. Er funktioniert nicht auf Samsung basierten Roms!

Für Omnirom bitte keinen CM Kernel verwenden, sondern den separaten Omnirom Kernel.

Für den zum entsprechenden Thread.

Support

Erst mal lesen ob die Frage oder das Problem in den FAQ auf der Homepage bereits beantwortet/behandelt werden.

Hier klicken um alles über die verschiedenen Kernel-Einstellungen zu erfahren.
Hier klicken um mehr über den Gebrauch der Boeffla-Config App zu erfahren.

Ich verweigere sämtlichen Support wenn jemand Freezes oder Hotboots meldet aber gleichzeitig irgendwelches Undervolting betreibt.

Kernel Features

* Für die Konfiguration des Kernels, bitte die App Boeffla-Config V2 nutzen: DOWNLOAD
* Kernel code "upstreamed" auf Linux 3.0.101 (Donation)
* Unterstützung des generischen Rom Framework Namens framework-2.jar anstatt proprietäre Rom Framework Namen
* CPU "soft" Übertakten bis 1500 oder 1600 MHz
* CPU Spannungen einstellbar (undervolting, overvolting)
* GPU Frequenzen einstellbar (untertakten, übertakten bis 700 MHz)
* GPU Spannungen einstellbar (undervolting, overvolting)
* Einstellbares zRam
* Einstellbares touch-to-wake
* Einstellbare Touchboost Frequenz
* Einstellbares Early-Suspend Zeit (für Screen-Aus animationen, 100ms default)
* Einstellbare Benachrichtigungs-LED für Überblendmodus, Geschwindigkeit und Helligkeit
* Touch Softkey Button LEDs kontrollierbar
* Einstellbare Laderaten für Ladegerät, USB und drahtloses Laden (Standard für Ladegerät von 1000 auf 1100 mA erhöht)
* Ladeinformation Anzeige wird unterstützt (über Boeffla-Config V2 App)
* Ladelogik unterstützt nun das Ignorieren von unstabilen Ladespannungen sowie das Umgehen von Sicherheitsbegrenzungen
* Boeffla-Sound Engine V1.6.5 um die Möglichkeiten des Soundchips des S3 (wm1811) auszureizen
* Zusätzliche Governors: zzmoove 0.7d, pegasusqplus, smartassV2 und lulzactiveq
* Governor Voreinstellungen für pegasusq, pegasusqplus und zzmoove für Performance, Battery sparen etc.
* Zusätzliche IO Schduler: ROW, ZEN, BFQ (v6r2) und SIO
* IO Scheduler separat für internen und externen SD Speicher einstellbar
* Hardcore Speedmod Sharpness "Fix" einstellbar (default ist aus)
* Black Crush Fix für ausgewogenere Graustufen
* SD Speicher Lesepuffer einstellbar für internen und externen SD Speicher separat (default auf 256 kB angehoben)
* Ext4 File System Tweaks (default ist an, kann abgeschaltet werden)
* System Tweaks auswählbar (default ist aus, neues Preset von Mattiadj addiert)
* WIFI Multicast Filter für längere Akkudauer
* WIFI Wakelock Zeiten reduziert
* Proportional Rate Reduction für TCP (Erhöhung des Netzwerkdurchsatzes)
* TCP Congestion von Cubic auf Westwood umgestellt
* Wifi MAC Adresse änderbar (für Experten)
* Dynamic FSync 1.2 implementiert
* Timeout für externe SD Memory Karte geändert damit auch "schlechte" SD Karten besser funktionieren
* Eigene Boot Animationen unterstützt
* Swap Unterstützung (aber nicht empfohlen, bitte stattdessen zRam verwenden)
* init.d Scripte unterstützt (in /system/etc/init.d - Berechtigungen korrekt setzen!)
* NTFS (nur lesend) als Modul verfügbar
* CIFS als Modul verfügbar für Windows Netzwerk Freigaben (Modul muss vor Benutzung aus /lib/modules geladen werden)
* NFS als Modul verfügbar für Unix Freigaben (Modul muss vor Benutzung aus /lib/modules geladen werden)
* XBox Controller Unterstützung
* ExFat Dateisystem Unterstützung (wenn von Firmware unterstützt)
* Battery Monitor Wakelock Zeiten reduziert
* Android logger kann deaktiviert werden
* Zusätzliche Debug Funktionen und Logging abgeschalten
* Frandom als Modul verfügbar (für Mods wie z.B. Crossbreeder)
* Triangle away unterstützt
* Automatische Sicherung der EFS partition auf externe bzw. interne SD Karte (Lebensversicherung wenn man mal seine EFS Daten schrotten sollte) - neue Implementierung nun kompatibel zu Apps wie kTool
* Kernel Start Logdatei (mit 3 Dateien Historie)
* Notfall Reset Script wird automatisch im Ordner /boeffla-kernel-data auf dem internen SD Speicher abgelegt
* Kompatibel zu den bekannten Standard Kernel Konfigurations Apps (Voltage Control, SetCPU, System tuner etc.)
* Kompiliert mit Google 4.7 arm toolchain
* Interne Kernel Busybox Version 1.21.1


ZielsetzungDieser Kernel ist als Alltags-Kernel gedacht. Fokus liegt auf höchstmöglicher Stabilität und Funktionalität. Alle Funktionen im CyanogenMod Rom sollen weiterhin funktionieren. Des weiteren soll er ein wenig smoother und batterieschonender als der CM Standard Kernel sein.

Dieser Kernel hat nicht das Ziel höchstmögliche Performance zu erreichen (Stichwort "richtig starkes" Overclocking), noch tausende von Optionen einstellbar zu machen, noch ein Akkusparwunder zu sein.

Mein Kernel soll mehr der Allrounder sein, der von jedem ein wenig was hat.

Ich werde auch in Zukunft nur die Features einbauen, die ich persönlich als wichtig erachte und die oben genannten Ziele nicht torpedieren. Wünsche werden zwar gerne entgegen genommen, aber es gibt keine Garantie auf Umsetzung.


Kompatibilität
Achtung: Der Kernel eignet sich ausschliesslich für CyanogenMod basierte Roms (CM10.1 und CM10.2). Er funktioniert nicht auf Samsung basierten Roms!!!


Homepage


Den Kernel zum Download und alle technischen Detailinfos und zusätzliche Informationen gibt es auf der Homepage: www.boeffla-kernel.de
(nur auf Englisch)


Kernel Konfiguration


Für die Konfiguration des Kernels, bitte die App Boeffla-Config V2 nutzen: DOWNLOAD


Credits

Credits sowohl für all die super Entwickler deren Arbeit ich mitverwenden durfte, als auch an meine Tester, die mich während des Beta-Stadium tatkräftig unterstützt haben, findet ihr auf der Boeffla-Kernel Homepage.

Wer meinen Kernel gut finden und denkt er würde mir gerne ein Eis, ein Bier, oder ein Auto (LOL) finanzieren, über folgenden Link kann gespendet werden:Donation

Oder einfach die Donation Version der Boeffla-ConfigApp kaufen
smile.gif



Haftungsausschluss

Wie immer - jeder flasht auf eigene Gefahr und ist sich allen Risiken bewusst. Ich übernehme keinerlei Haftung für soft-gebrickte oder komplett gebrickte Smartphones.

Es empfiehlt sich vor dem Flashen eines Kernels (der ja ein tiefer Eingriff ins System darstellt) immer ein NandroidBackup über die CWM Recovery vorzunehmen und alle persönlichen Daten zu sichern.

Ansonsten nun viel Spass mit dem Kernel. Freue mich über jegliches Feedback, egal ob positiv oder negativ.

Viele Grüße
Andi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
S

Saucy

Gast
Der Thread wurde auf Wunsch von Lord Boeffla, von mir erstellt. Diesen wird er morgen wenn er online ist bekommen, und sich einen Überblick verschafft hat. Solange bitte ich um euer Verständnis das dieser geschlossen bleibt.

Danke, Saucy
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
S

Saucy

Gast
Thread ist nun offen und an Lord Boeffla übergeben, Damit ein herzliches Willkommen lieber andi bei AP :)


Saucy
 

androidofdarkness

Android Beginner
Beiträge
18
Ort
Düsseldorf
Hallo Andy. Hab mich auch nach den ganzen Querelen aus AH verabschiedet und hierher. Hoffe das hier alles etwas besser läuft.

Auch ein herzliches Hallo an die Gemeinde :-)

EDIT: Gibt es hier auch einen CM11-Thread oder muss noch einer erstellt werden? Hab via Tapatalk nichts gefunden...

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

Phate1177

Android Beginner
Beiträge
8
Hallöchen Andi. Musste dir einfach Folgen. Dein Kernel ist meine Nummer 1. Und wo sonst sollte ich jetzt noch nützliche Tipps und Neuigkeiten zum Kernel bekommen? Und ne Frage hab ich auch direkt: weisst wie lange es noch dauert bis ich das Update der Donations APP über den Playstore angeboten bekomme??? Die neueste Version der Config APP hab ich gestern schon installiert.
 

Lord Boeffla

Entwickler
Beiträge
124
Ort
Potsdam
Hallöchen Andi. Musste dir einfach Folgen. Dein Kernel ist meine Nummer 1. Und wo sonst sollte ich jetzt noch nützliche Tipps und Neuigkeiten zum Kernel bekommen? Und ne Frage hab ich auch direkt: weisst wie lange es noch dauert bis ich das Update der Donations APP über den Playstore angeboten bekomme??? Die neueste Version der Config APP hab ich gestern schon installiert.
Ja. Die Updates rille ich aus wenn alles mit Android-Hilfe.de geregelt ist. Was hoffentlich morgen der Fall ist.

Dann fange ich evtl am Freitag mit den zwei hochpreisigen Apps an (weil es dort weniger User sind und ich damit das Konzept nochmal testen kann). Dann folgt der Big Bang kurz drauf.

Andi


Sent via Tapatalk2 from my Galaxy S3 IPhone killer
 

Lord Boeffla

Entwickler
Beiträge
124
Ort
Potsdam
Aber natürlich doch. Wenn man sich irgendwo nicht mehr wohl fühlt, dann muss man halt weiter ziehen.
So ist das Leben, Dinge kommen, Dinge gehen. Man entwickelt sich weiter und geht auch weiter voran.

Oje, habe heute meinen "Philosophischen" grad. In AH wäre dieser Post eh schon wieder wegen OT weg.

Viele Grüße
Andi
 

Chania

Administratorin
Mitarbeiter
Beiträge
2.492
Ort
Dresden
Bei uns darfst du das. Damit herzlich willkommen und Danke für den super Kernel. Ich nutze die LTE-Variante ;)

send from out of space
 

Lord Boeffla

Entwickler
Beiträge
124
Ort
Potsdam
Danke Danke. Drum bin ich auch hier.

Äh... LTE Variante ist dann der Unofficial Boeffla Kernel von HBOD? Weil ich selbst ja keinen fürs 9305 anbiete.. confused...

Andi
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Similar threads


Top