Intelligentes Tracker-Blocking mit "Verhaltensanalyse"

rugk

Moderator
Mitarbeiter
Beiträge
1.013
Ort
Deutschland
Blacklist-Tracking
Normale Tracking-Blocker (wie zum Beispiel auch eine Firefox-eigene Funktion) verhindern das Nachverfolgen von Nutzern über Drittanbieterseiten, meistens über eine Blacklist, also eine Liste mit bekannten Trackern, die blockiert werden sollen. Dies funktioniert auch ganz gut - allerdings gibt es nach Angaben der Ersteller des Add-ons "Privacy Badger" trotzdem viele Tracker, die ohne spezielle Konfiguration solcher Add-ons erlaubt werden.

Den Anhang 366 betrachten

Intelligentes Tracking-Blocking
Das von der amerikanischen Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation entwickelte Add-on, das heute in der ersten stabile Version (also Version 1.0) veröffentlicht wurde, verhindert Tracking dagegen auf eine ganz andere Art. Es analysiert das Verhalten von Seiten von Drittanbietern und entscheidet auf Grundlage dieser Analyse, ob und wie die Webseite blockiert wird. Dabei unterscheidet es zwischen einer kompletten Blockierung der Domain oder nur einer Tracker- bzw. Cookie-Blockierung. Dies wird mit verschiedenen Listen realisiert, für welche jeweils unterschiedliche Kriterien gelten. Allerdings kann diese Entscheidung für jede Domain vom Benutzer geändert werden.
Dies soll eine universelle Tracker-Blockierungslösung sein, die neben Cookies auch das Tracking mit Super-Cookies im lokalen Speicher und Canvas-Fingerprinting verhindern soll. Cookies, die den Nutzer jedoch nicht Tracken - sondern beispielsweise nur einige Einstellungen (wie die ausgewählte Sprache) speichern, werden dabei nicht blockiert.
Den Anhang 364 betrachten

Dazulernendes Open-Source-Addon
Das Add-on kann über die EFF-Webseite für Firefox oder Chrome heruntergeladen werden, wo es ebenfalls eine FAQ-Seite für weitere Informationen gibt. Das Add-on an sich ist Open-Source - der Quellcode kann bei GitHub eingesehen werden.
Am Anfang soll Privacy Badger noch wenig Tracker blockieren, aber mit der Zeit - nach Besuchen mehrerer Webseiten - dazulernen.
Bei Social Media-Buttons besitzt das Add-on außerdem eine Funktion, diese mit statischen Bildern zu ersetzen, sodass die Buttons wenn gewünscht trotzdem zum Teilen in sozialen Netzwerken benutzt werden können.
Den Anhang 365 betrachten
 

Anhänge

Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Ich habe es mal in Chromium zusaetzlich zu uBlock Origin installiert. Mal sehen, ob ich eine Seite finde, wo es anschlaegt.
 

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Als ich es hier installierte und die Seite aktualisierte, wurde nichts angezeigt. In einem anderen Thread aber schon ^^
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
rugk Datenschutz, Privatsphäre und Anonymität 2

Top