HTC One M9 offiziell vorgestellt

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
HTC_One_M9.jpg


Nun hat auch HTC sein neuestes Flagschiff, dass One M9 offiziell vorgestellt. HTC möchte wie immer mit dem Design punkten und bleibt in etwa wie beim Vorgänger dem One M8 dabei. Optisch hat aber HTC einen Kritikpunkt nicht verändert: Den schwarzen Balken unter dem Display. Mir persönlich gefiel der schon beim M8 gar nicht und bleibe bei meiner Meinung, dass HTC nicht in Lage ist das zu beseitigen, vermutlich auch bautechnisch. Aus diesem Grund schied bei mir schon das M8 aus und mit dem M9 ist es genauso.
Dafür gibt es das One M9 wieder in unterschiedlichen Farben. Einmal in Gold on Silver, dann in Gun-metal Gray und eine goldene Version. Wie man wieder sehen kann, sind die bekannten BoomSound-Lautsprecher wieder auf der Frontseite verbaut.

HTC_One_M9_black.png



Das M9 besitzt ein 5 Zoll Display mit einer Auflösung von 1920x1080 Pixel. Als Prozessor ist der neue Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor von Qualcomm mit 2,0 GHz und Adreno 430 GPU verbaut. Dazu gibt es 3 GB Arbeitsspeicher (RAM) flankiert, eine Kamera mit 20 MP auf der Rückseite und eine ("fürs Marketing")mit 4 Ultrapixel auf der Frontseite. Der Akku ist 2840 mAh stark und 32 GB interner Speicher der per microSD-Karte erweitert werden kann.
Als Betriebssystem ist Android 5.0 Lollipop mit der neuen Sense-Oberfläche installiert. Die Abmessungen sind 144,6x69,7x9,61 Millimeter und das Gewicht ist 158 Gramm.
HTC-One-M9-Schwarz1.jpg

Das HTC One M9 wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab dem 31. März in den Farben Gold on Silver und Gun-metal Gray zu einem Preis von 749 Euro erhältlich sein.



Hands-On Video von Phonedog:


Gruß
euer Soulfly999


Quelle: HTC
 

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.692
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Auch hier merkt man nichts wirklich neues. Gerade auf den Akku bezogen wäre sicher noch mehr möglich gewesen.
 

Similar threads


Top