[HOW-TO] S2-Flashanleitung mit Odin

Rashiel

Teammitglied a. D.
Beiträge
1.289
ERST LESEN - DANN FLASHEN!

Vor dem Flashen:


  • [*=center]Das Handy auf mindestens 30% Akku laden (Sollte das Handy während des Flashvorgangs aus gehen, ist mit deinem Brick zu rechnen!)
    KIES & alle KIES Prozesse über den Windows Task-Manager beenden oder komplett deinstallieren
    Wenn KIES deinstalliert wurde, müssen die Samsung Treiber installiert sein
    Backup aller Apps & Dateien auf den PC
    Firmware runterladen [Hinweis unten beachten]
    ODIN runterladen

Downloadmode starten:​


  • [*=center]Handy ausschalten
    Vol DOWN + Homebutton + Powerbutton gedrückt halten
    Mit Vol UP bestätigen

download-mode-galaxy-s3.jpg


Der Flashvorgang​


  • [*=center]Odin als Administrator starten
    Handy mit dem PC verbinden
    Wenn das gelbe Feld in Odin erscheint, ist das Handy mit dem PC verbunden und wurde erkannt





  • [*=center]Die Dateien in Odin einfügen
    Haken bei AUTO REBOOT setzen
    Haken bei F. RESET TIME setzen


[Hinweis]
Die nicht gebrandeten FWs (DBT) sind häufig als 3-teilige Firmware verfügbar, wohingegen eine Provider Firmware oft nur einen Teil hat.
Nur bei 3-teiligen FWs (PDA,MODEM,CSC) kann ein PIT benutzt werden!​


  • [*=center]
    Beim flashen mit PIT File ist in Odin der Haken bei Re-Partition zu setzen
    Beim flashen ohne PIT File ist in Odin kein Haken bei Re-Partition zu setzen


Flash inkl. PIT File [nur dreiteilige FWs]


Flash ohne PIT File [einteilige und dreiteilige FWs]



  • [*=center]Auf START klicken und ca. 2-3min warten
    Das Handy nicht vom PC trennen!
    So sollte es aussehen, wenn der Flashvorgang erfolgreich war!




  • [*=center]Das Handy erst vom PC trennen, wenn das PIN-Eingabefeld erschienen ist
    Das Booten kann etwas länger dauern

Das Handy startet nicht - Bootloop​


  • [*=center]Wenn der Bootvorgang länger als 5-10 Minuten dauert, in die Recovery booten
    Wipe Cache
    Factory Reset


WICHTIGER HINWEIS:
Weder ich, noch Android-Port.de, übernehmen eine Garantie auf Erfolg, oder die Haftung für jegliche Beschädigungen an eurem "Samsung Galaxy S2". Wenn ihr nicht sicher seit, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen, aber wenn ihr danach immer noch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Similar threads


Top