FUN -Texte

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.692
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Brief an die Kranken-Versicherung (Der Flaschenzug):


Als ich an dem Gebäude ankam, bemerkte ich, daß der Sturm eine Anzahl von Ziegeln vom Dach des Hauses getragen hatte. Ich ging also auf das Dach, und befestigte einen Flaschenzug am Dachbalken. Ich lies ihn runter und knotete das Seil unten fest. Ich tat neue Ziegel in den Flaschenzug und zog ihn zweimal voll beladen nach oben. Nach der Reparatur, waren noch
eine Anzahl von Ziegeln übrig, mehr als eigentlich mit einem Mal hochgezogen wurden. Ich tat also die überflüssigen Ziegel wieder hinein, und ging nach unten. Ich löste den Knoten... Da ich aber nun viel leichter
war als die Übervolle Kiste, kam sie runter und ich schwebte hinauf. Auf halben Wege begegnete ich der Kiste, die mir heftig an die Schulter stieß. In Folge der immer größer werdenden Geschwindigkeit kam ich sehr schnell oben an und stieß mir den Kopf am Balken während der Flaschenzug mir alle Finger zerquetschte. Die Kiste kam so schnell unten auf, daß der Boden heraussprang und die Ziegel durch die Gegend flogen. Da aber nun die jetzt leere Kiste viel leichter war als ich sauste ich hinab
und sie hinauf, worauf sie mir das rechte Knie verbeulte. Ich kam sehr schnell unten auf den scharfkantigen Ziegeln auf, und verlor vermutlich die Besinnung, denn ich ließ das Seil los, und die Kiste fiel auf meinen Kopf.


Seit dem liege ich hier mit Ganzkörpergips im Krankenhaus und bitte um ein paar Tage Genesungsurlaub...


---------------------------------------------------------------


Nach eienr Stidue der Cmabridge Uinverstiaet, ist es eagl in wlehcer
Reiehnfogledie Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Es ist nur withcig,
dsas der ertse und lettze Bchusatbe an der ricthgien Stlele snid. Der
Rset knan total falcsh sein und man knan es onhe Porbelme leesn. Das
ist, wiel das mneschilche Geihrn nciht jeden Bchustbaen liset sodnern
das Wrod als gaznes.

Krsas oedr?
 
B

Bernhardt

Gast
Versuch das hier zu lesen ohne vor Lachen zu weinen!
Taschen-taser Elektroschockpistole, ein super Geschenk für die Frau.
Ein Mann der seiner lieben Frau zum Hochzeitstag einen Taschen-taser gekauft hat, schrieb daraufhin das Folgende:
Letztes Wochenende ist mir in Larry's Pistolen & Pfandladen etwas aufgefallen, das sofort mein Interesse weckte.
Der Anlass war unser 15. Hochzeitstag und ich war auf der Suche nach etwas Besonderem für meine Frau Julie: Ich stieß auf einen 100.000-Volt Elektrotaser in Taschengröße.
Die Auswirkungen des Taser sollten wohl nur von kurzer Dauer sein und keinerlei langzeitige Folgen hervorrufen, wodurch Julie dann aber genug Zeit hätte sich in Sicherheit zu bringen...??
SO WAS COOLES GIBT'S JA WOHL NICHT! Lange Rede, kurzer Sinn, ich kaufte das Gerät und nahm es mit nach Hause.
Ich legte zwei AAA Batterien in das Gerät und drückte auf den Knopf - NICHTS! Ich war total enttäuscht. Schnell fand ich jedoch heraus dass ein blauer elektrischer Lichtbogen zwischen den Gabeln entstand, wenn ich das Gerät auf eine metallische Oberfläche hielt während ich den Knopf drückte.
GEIL!!!!
Leider wartet Julie noch immer auf eine Erklärung für die beiden Brandpunkte auf der Vorderseite ihrer Mikrowelle.
Okay, ich war also alleine zu Hause mit diesem neuen Spielzeug und dachte mir dass es ja wohl nicht so schlimm sein kann es waren ja schließlich nur zwei AAA Batterien, stimmt's?
Da saß ich also in meinem Liegesessel, meine Katze Gracie schaute mich aufmerksam an (treue kleine Seele), während ich mir die Bedienungsanleitung durchlas und mir dachte dass ich dieses Gerät definitiv an einem richtigen Zielobjekt aus Fleisch und Blut testen muss.
Ich gebe es ja zu, der Gedanke Gracie zu tasern war da (aber nur für den Bruchteil einer Sekunde), aber dann hat die Vernunft natürlich gesiegt. Sie ist so eine liebe Katze. Aber ich musste natürlich sichergehen dass dieses Teil auch hielt was es versprach, schließlich war ich drauf und dran es meiner Frau zur Selbstverteidigung gegen Verbrecher zu geben. Das ist ja wohl richtig so, oder?
So saß ich also da in meinen Shorts und Trägerhemd, Lesebrille vorsichtig auf dem Nasenrücken positioniert, in einer Hand die Bedienungsanleitung, in der anderen den Taser.
Laut Bedienungsanleitung sollte ein Stoß von einer Sekunde reichen um den Gegner zu desorientieren; ein zwei Sekunden Schlag sollte Muskelkrämpfe und Kontrollverlust über den Körper hervorrufen und drei Sekunden sollten dazu führen dass der Gegner wie ein gestrandeter Wal am Boden liegt und nichts mehr bewegt. Alles über drei Sekunden wäre Batterieverschwendung.
Die ganze Zeit habe ich dieses Gerät im Auge dass etwa 12 cm lang ist und einen Umfang von circa 2 cm hat (und dann auch nur zwei winzig kleine AAA Batterien); eigentlich recht niedlich. Ich konnte das einfach nicht glauben.
Was dann passierte ist wirklich kaum zu beschreiben, aber ich gebe mein bestes...
Ich sitze da allein, Gracie schaut mich an, ihren Kopf leicht zur Seite gedreht als wenn sie sagen will "Tu es nicht du Idiot!". Ich komme zu dem Schluss dass ein Stoß von nur einer Sekunde von so einem winzigen Teil ja wohl nicht grade große Schmerzen hervorrufen kann. Ich entscheide mich also mir selbst einen Stromschlag von einer Sekunde zu verpassen. Ich halte die Gabeln an meinen nackten Oberschenkel, drücke den Knopf und...
ACH DU HEILIGE...MUTTER DER MASSENVERNICHTUNGSWAFFEN...WAS ZUM...!!!!!!
Ich weiß ganz genau dass Hulk Hogan in dem Moment durch die Hintertür gekommen ist, mich und meinen Liegesessel hochgehoben hat und uns dann beide mit voller Wucht auf den Teppich geschleudert hat. Und das immer und immer wieder. Ich erinnere mich vage daran in der Fötenstellung aufgewacht zu sein, mit Tränen in den Augen, mein Körper war klatschnass, meine beiden Nippel rauchten, meine Eier waren verschwunden. Mein linker Arm war in einer ziemlich unkonventionellen Stellung unter meinem Körper eingeklemmt und meine Beine kribbelten.
Die Katze machte Geräusche die ich noch nie zuvor gehört hatte, sie hatte sich an dem Bilderrahmen über dem Kamin festgekrallt. Damit hatte sie wohl versucht meinem Körper auszuweichen, der sich zuckend quer durchs Wohnzimmer geworfen hat.
Nur zur Anmerkung: Sollten Sie jemals den Zwang verspüren sich selbst zu tasern, sollten Sie das folgende beachten: Es gibt so etwas wie einen Ein-Sekunden Schlag nicht wenn man sich selbst tasert. Sie werden dieses verdammte Ding nicht loslassen bis es durch das wilde umherwirbeln am Boden aus Ihrer Hand geschlagen wird!! Ein Drei-Sekunden Schlag währe in diesem Fall noch sehr zurückhaltend.
Etwa eine Minute später (Ich bin mir nicht genau sicher, da Zeit in dem Moment relativ war), sammelte ich meinen Verstand (was noch übrig war), setzte mich auf und begutachtete meine Umgebung.
Meine verbogene Lesebrille lag auf dem Kaminsims. Der Liegesessel war auf den Kopf gedreht und etwa zweieinhalb Meter von seiner eigentlichen Position entfernt.
Mein Trizeps, rechter Oberschenkel und beide Nippel zuckten noch immer. Mein Gesicht fühlte sich an als stände es unter Vollanästhesie und meine Unterlippe wog etwa 88 kg.
Anscheinend hatte ich meine Shorts vollgeschissen, aber alles war zu betäubt um sicher zu sein und riechen konnte ich auch nichts mehr. Ich sah noch eine leichte Rauchwolke über meinem Kopf, welche -glaube ich- aus meinen Haaren kam. Ich bin noch immer auf der Suche nach meinen Eiern und habe eine hohe Belohnung ausgesetzt, damit sie sicher wieder nach Hause finden.
P.S.: Meine Frau kann nicht aufhören über den Vorfall zu lachen, liebt das Geschenk und benutzt es regelmäßig um mir zu drohen.
 

fraz14

Administrator
Mitarbeiter
Beiträge
2.646
Da kann man den Thread doch in Witze Ecke oder so umbenennen und wir können uns hier austoben :thumbsup:
 

smurf

Android Beginner
Beiträge
41
Notizen eines unerfahrenen Chilitesters, der seinen Urlaub in Texas verbrachte:

"Kürzlich wurde mir die Ehre zuteil, als Ersatzpunktrichter bei einem Chili-Kochwettbewerb zu fungieren. Der ursprüngliche Punktrichter war kurzfristig erkrankt und ich stand gerade in der Nähe des Punkterichtertisches herum und erkundigte mich nach dem Bierstand, als die Nachricht über seine Erkrankung eintraf. Die beiden anderen Punkterichter (beide gebürtige Texaner) versicherten mir, dass die zu testenden Chilis nicht allzu scharf sein würden. Außerdem versprachen Sie mir Freibier während des ganzen Wettbewerbes und ich dachte mir:

PRIMA, LOS GEHT`S!!!!!!

Hier sind die Bewertungskarten des Wettbewerbes:

› Chili Nr. 1: Mike`s Maniac Mobster Monster Chili

Richter 1:
Etwas zu tomatenbetont; amüsanter Kick

Richter 2:
Angenehmes, geschmeidiges Tomatenaroma. Sehr mild.

Ich:
Ach Du Scheiße! Was ist das für Zeug!? Damit kann man getrocknete Farbe von der Autobahn lösen!! Brauche zwei Bier um die Flammen zu löschen; ich hoffe, das war das übelste - die Texaner sind echt bescheuert!


› Chili Nr. 2: Arthurs Nachbrenner Chili

Richter 1:
Rauchig, mit einer Note von Speck. Leichte Pepperonibetonung

Richter 2:
Aufregendes Grill Aroma, braucht mehr Pepperonis, um ernst genommen zu werden.

Ich:
Schließt dieses Zeug vor Kindern weg!! Ich weiß nicht, was ich außer Schmerzen hier noch schmecken könnte. Zwei Leute wollen mir erste Hilfe leisten und schleppten mehr Bier rann, als sie meinen Gesichtsausdruck sahen.


› Chili Nr. 3: Freds berühmtes "Brenn die Hütte nieder Chili"

Richter 1:
Exzellentes Feuerwehrchili ! Mordskick ! Bräuchte mehr Bohnen.

Richter 2:
Ein Bohnenloses Chili, ein wenig salzig, gute Dosierung roter Pfefferschoten.

Ich:
Ruft den Katastrophenschutz!!! Ich habe ein Uranleck gefunden. Meine Nase fühlt sich an, als hätte ich Rohrfrei geschnieft. Inzwischen weiß jeder was zu tun ist: Bringt mir mehr Bier, bevor ich zünde !! Die Barfrau hat mir auf den Rücken geklopft; jetzt hängt mein Rückrad vorne am Bauch. Langsam bekomme ich eine Gesichtslähmung von dem ganzen Bier.


› Chili Nr. 4: Bubba`s Black Magic

Richter 1:
Chili mit schwarzen Bohnen und fast ungewürzt. Enttäuschend.

Richter 2:
Ein Touch von Limone in den schwarzen Bohnen. Gute Beilage für Fisch und andere milde Gerichte. Eigentlich kein richtiges Chili.

Ich:
Irgendetwas ist über meine Zunge gekratzt, aber ich konnte nichts schmecken. Ist es möglich einen Tester auszubrennen? Sally, die Barfrau, stand hinter mir mit Biernachschub und sie fängt langsam an gut auszusehen, so wie der radioaktive Müll den ich hier esse; Kann Chili ein Aphrodisiakum sein?


› Chili Nr. 5: Lindas legaler Lippenentferner

Richter 1:
Fleischiges, starkes Chili. Frisch gemahlener Cayennepfeffer fügt einen bemerkenswerten Kick hinzu. Sehr beeindruckend.

Richter 2:
Hackfleischchili, könnte mehr Tomaten vertragen. Ich muss zugeben, dass der Cayennepfeffer einen bemerkenswerten Eindruck hinterlässt

Ich:
Meine Ohren klingeln, Schweiß läuft in Bächen meine Stirn herunter und ich kann nicht mehr klar sehen. Musste furzen und 4 Leute hinter mir mussten von Sanitätern behandelt werden. Die Köchin schien beleidigt zu sein, als ich ihr erklärte, dass ich von diesem Zeug einen Gehirnschaden davongetragen hätte. Sally goss Bier direkt aus dem Pitcher auf meine Zunge und stoppte so die Blutung. Ich frage mich, ob meine Lippen abgebrannt sind.


› Chili Nr. 6: Veras sehr vegetarisches Chili

Richter 1:
Dünnes aber dennoch kräftiges Chili. Gute Balance zwischen Chilis und anderen Gewürzen.

Richter 2:
Das beste bis jetzt! Aggressiver Einsatz von Chilischoten, Zwiebeln und Knoblauch. Superb!

Ich:
Meine Därme sind zu einem geraden Rohr voller gasiger, schwefeliger Flammen geworden. Ich habe mich vollgeschissen als ich furzen musste und ich fürchte es wird sich durch die Hose und Stuhl fressen. Niemand traut sich mehr hinter mir zu stehen. Kann meine Lippen nicht mehr fühlen. Ich habe das dringende Bedürfnis, mir den Hintern mit einem großen Schneeball abzuwischen.


› Chili Nr. 7: Susannes "schreiende-Sensation-Chili"

Richter 1:
Ein moderates Chili mit großer Betonung auf Dosenpepperoni.

Richter 2:
Schmeckt als hätte der Koch tatsächlich im letzten Moment eine Dose Peperoni reingeworfen. Ich mache mir Sorgen um Richter Nr. 3. Er scheint sich ein wenig unwohl zu fühlen und flucht völlig unkontrolliert.

Ich:
Ihr könnt eine Granate in meinem Mund stecken und den Bolzen ziehen; ich würde nicht einen Mucks fühlen. Auf einem Auge sehe ich gar nichts mehr und die Welt hört sich an wie ein großer rauschender Wasserfall. Mein Hemd ist voller Chili, das unbemerkt aus dem Mund getropft ist und meine Hose ist voll mit lavaartigem Schiss und passt damit hervorragend zu meinem Hemd. Wenigstens werden sie bei der Autopsie schnell erfahren was mich getötet hat. Habe beschlossen das Atmen einzustellen, es ist einfach zu schmerzvoll. Was soll`s, ich bekomme eh keinen Sauerstoff mehr. Wenn ich Luft brauche, werde ich sie einfach durch dieses große Loch in meinem Bauch einsaugen.


› Chili Nr. 8: Helenas Mount Saint Chili

Richter 1:
Ein perfekter Ausklang; ein ausgewogenes Chili, pikant und für jeden geeignet. Nicht zu wuchtig, aber würzig genug um auf seine Existenz hinzuweisen.

Richter 2:
Dieser letzte Bewerber ist ein gut balanciertes Chili, weder zu mild noch zu scharf. Bedauerlich nur, dass das meiste davon verloren ging, als Richter Nr. 3 ohnmächtig vom Stuhl fiel und dabei den Topf über sich ausleerte. Bin mir nicht sicher, ob er durchkommt. armer Kerl, ich frage mich, wie er auf ein richtig scharfes Chili reagiert hätte...
 
B

Bernhardt

Gast
Wie erklärt man einer Frau, was eine Verknüpfung ist?


Anfrage von Anwenderin:

Wenn ich einen Film auf meinen USB-Stick speichern möchte, kommt die Meldung, dass auf dem USB-Stick nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist.
Dann versuche ich mit Verknüpfung speichern und dann ist Platz genug und Film ist auf dem USB-Stick.
Problem ist aber, wenn ich diesen Film auf dem USB-Stick auf einem anderen PC anschauen möchte.
Da kommt die Meldung: "nicht gefunden". Aber auf meinem PC funktioniert es.
Was kann das sein?


Antwort IT-Hotline:

Sehr geehrte Anwenderin, in Ihre Handtasche passt Ihr Pelzmantel einfach nicht rein.
Ein Zettel mit Vermerk, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt, passt in Ihre Handtasche rein.
Also solange Sie diesen Zettel daheim lesen, finden Sie Ihren Pelzmantel im Schrank.
Schwieriger wird es, wenn Sie Ihre Freundin besuchen und dort Ihren Zettel lesen und erfahren, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt.
In dem Schrank von Ihrer Freundin können Sie suchen, so lange Sie wollen, Ihren Pelzmantel finden Sie dort bestimmt nicht...


Noch eine Hilfe:
Handtasche = USB-Stick
Pelzmantel = Film
Zettel = Verknüpfung
Schrank = PC
Motten im Schrank = PC Virus
Nachbar im Schrank = Hacker



:D
 

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.692
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Wichtig für Männer!
Punktesystem der Frauen:

In der Welt gibt es nur eine Regel - mach die Frau glücklich!!!

- Tue etwas, was sie mag und du bekommst dafür Punkte
- Tue etwas, was sie nicht mag und du verlierst Punkte
- Tue etwas, was sie mag aber erwartet hat und du bekommst dafür keine Punkte...

SORRY, aber so ist das nun mal!

Hier nun der Leitfaden zum Punktesystem:

1) Einfache Pflichten

Du machst das Bett +1
Du machst das Bett aber vergisst die Zierkissen 0
Du wirfst einfach die Bettdecke über das zerknautschte Laken -1
Du gehst für sie extra dünne Binden mit Flügeln kaufen +5
Dito im Schneesturm +8
Du kommst mit Bier zurück -5
Du kommst mit Bier zurück aber ohne Binden -25
Du überprüfst nachts ein ihr verdächtiges Geräusch... 0
..ohne etwas zu finden 0
Du findest etwas +5
Du erschlägst es mit dem Golfschläger +10
Es war ihre Katze -40

2) Soziale Verpflichtungen

Du bleibst die ganze Party über an ihrer Seite 0
Du bleibst eine Weile an ihrer Seite und gehst dann zu einem
Kollegen -1
Der Kollege heisst Tiffany -4
Tiffany ist Tänzerin -6
.. mit Brust-Implantaten -18

An ihrem Geburtstag führst du sie zum Essen aus 0
Es ist kein Schnellimbiss +1
Es ist ein Schnellimbiss -2
Es ist eine Sport-Kneipe -3
Dito mit Live-Übertragung -10
..und du hast dein Gesicht mit den Vereinsfarben bemalt -50

Du gehst mit einem Freund aus -5
Dein Freund ist glücklich verheiratet -4
..er ist ein Single -7
Er fährt einen Sportwagen -10
..einen italienischen... -25

Du gehst mit ihr ins Kino 0
In einen Film den sie mag +1
In einen Film den du hasst +5
In einen Film den du magst -2
in einen Film in dem Cyborgs Menschen fressen -9
..du lügst sie vorher an und sagst es sei ein Liebesfilm -15

3) Dein Aussehen

Du entwickelst einen sichtbaren Bauchansatz -10
Dito, aber du trainierst, um ihn loszuwerden +8
Dito und du steigst um auf Hosenträger -25
.. und trägst Hawaihemden -35
Du sagst "das macht nix" weil sie auch einen Bauch hat -800

4) Die ultimative Frage

Sie: Bin ich zu dick?
Du zögerst mit der Antwort -10
Du fragst: Wo? -35
Jede andere Antwort -20

5) Kommunikation

Du hörst ihr zu 0
.. und versuchst konzentriert auszusehen -10
..über 30 Minuten +5
Über 30 Minuten während einer Sportsendung im Fernsehen +12
Dito ohne ein einziges Mal in die Glotze zu sehen +100
Dito aber sie merkt das du eingeschlafen bist -200

Ein kurzer Einblick in das Glücksbarometer
(Achtung: Positive Punkte verfallen nach 2 Tagen, negative Punkte verjähren nie!!):

-1000 Du hast gar keine Beziehung mehr
-100 Das wird teuer
0 bis +10 Dauer-Migräne
+11 bis +15 Du musst mit ihr tanzen gehen
+16 bis +20 Du darfst mit ihr tanzen gehen
+21 bis +50 Sex rückt in den Bereich des Denkbaren
+51 bis +80 SEX! (bzw. was SIE dafür hält...)
+80 Beziehung FUTSCH! Weil sie mit so einem Weichei nicht glücklich sein kann...
 
B

Bernhardt

Gast
2 Mönche sind im Kloster beim Duschen, meint der eine: "Wir brauchen noch Seife." Daraufhin sagt der andere: "Ich habe in meiner Zelle noch 2 Stück die hole ich schnell." - gesagt getan, der Mönch läft los, holt die 2 Stück Seife.
Aber der Rückweg ist ihm zu Lang und er beschließt durch den Frauenteil des Klosters zu gehen.
Alles geht gut, bis plötzlich 3 Nonnen um die Ecke kommen. Der nackte Mönch stellt sich an die Wand und hofft das er übersehen wird, aber die Nonnen entdecken ihn.
Die Nonnen haben bis jetzt noch keinen nackten Mann gesehen und bestaunen den regungslos dastehenden Mönch. Meint die erste: "Was passiert wohl wenn ich da unten ziehe?" und zieht unten.
Der Mönch lässt ein Stück Seife fallen. "Ah ein Seifenspender, Seife kann man immer gut gebrauchen" sagt die 2. Nonne und zieht auch.
Die 3 Nonne möchte auch etwas Seife und zieht immer wieder, aber nichts passiert.
Die anderen Nonnen gehen schon weiter, als die 3. Nonne schreit: "Und Duschgel spendet er auch noch!"
 

smurf

Android Beginner
Beiträge
41
Ich liebe Juristenwitze...:D



Eine Befragung vor Gericht:

Anwalt: "Erinnern Sie sich an den Zeitpunkt der Autopsie?"

Arzt: "Die Autopsie begann gegen 8:30 Uhr."

Anwalt: "Mr. Denningten war zu diesem Zeitpunkt tot?"

Arzt: "Nein, er sass auf dem Tisch und wunderte sich, warum ich ihn autopsiere."

(das hat der Herr Anwalt noch taktvoll überhört... aber...)

Anwalt: "Doktor, bevor Sie mit der Autopsie anfingen, haben Sie da den Puls gemessen?"

Arzt: "Nein."

Anwalt: "Haben Sie den Blutdruck gemessen?"

Arzt: "Nein."

Anwalt: "Haben Sie die Atmung geprüft?"

Arzt: "Nein."

Anwalt: "Ist es also möglich, dass der Patient noch am Leben war, als Sie ihn autopsierten?"

Arzt: "Nein."

Anwalt: "Wie können Sie so sicher sein, Doktor?"

Arzt: "Weil sein Gehirn in einem Glas auf meinem Tisch stand."

Anwalt: "Hätte der Patient trotzdem noch am Leben sein konnen?"

Arzt: Ja, es ist möglich, dass er noch am Leben war und irgendwo als Anwalt praktizierte."

(...diese Antwort hat dem Arzt 3.000 Dollar Strafe wegen Ehrenbeleidigung eingebracht.

Er hat sie wortlos, aber mit Genugtuung bezahlt ...
 

Similar threads


Top