EFS Backup/Restore

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.697
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
EFS (IMEI) Backup

Erklärung,

Was ist EFS >>> IMEI?

Kurz gesagt, Die IMEI Nummer wird gebraucht damit sich ein Phone in das Mobilfunknetz einwählen kann und Ihr Telefonieren könnt. Ist dies nicht der Fall, also sprich die IMEI Nummer ist weg oder fängt mit 00 an, hat man ein Problem. Nämlich das man nicht mehr telefonieren kann.
Aus diesem Grund die Sicherung des EFS. Natürlich nur sinnvoll bei gerooteten Smarthphones ;)


Beim flashen von Custom Rom's, Kerneln und anderen Mod's für euer N5 kann es passieren das die IMEI Nummer>>> schwupps einfach weg ist. Für diesen Fall gibt es diese Lösung hier und ich empfehle jedem der sein N5 rootet dieses Backup zu machen. Selber ist es mir noch nicht beim N5 passiert, trotzdem habe ich ca. 5 Backups wobei 3 davon auf meinem PC gesichert sind. Sicher ist sicher.
Backup:


Euer Nexus 5 muss entsperrt sein und ein Custom Recovery (CWM/TWRP) vorhanden sein.

1. Ihr kopiert die zip aus dem Anhang auf euer Nexus 5
2. boot in's Recovery und Install Zip -> Nexus_5_Backup_EFS.zip
3. Reboot system >>> euer EFS (IMEI) ist damit nun gesichert für den Fall der Fälle.

Das Backup wurde nun im Verzeichnis /sdcard/EFS_Backup/ efsbackupflashable.zip erstellt. Diese Zip kann man (falls die IMEI weg sein sollte) im Recovery flashen und das Backup wird wiederhergestellt.
Falls sich die Datei nicht im Ordner /sdcard/EFS_Backup/ befindet dann schaut im Ordner /data/media/EFS_Backup/.

Wenn das Backup erfolgreich erstellt wurde sichert es unbedingt auf dem PC.
Löscht die Datei nicht von eurem Nexus 5


Backup einspielen. (BITTE NUR WENN AUCH WIRKLICH EURE IMEI NUMMER WEG IST!)

-boot Recovery
-flash >>> efsbackupflashable.zip
-Reboot >>> fertig

Nun sollte eure IMEI wieder vorhanden sein und Ihr solltet telefonieren können.


Happy flashing.


MFG

Maestro2k5



Quelle: Original Text von Saucy
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

Saucy

Gast
Ich war noch am bearbeiten des Artikels ;) Jetzt ist die Zip mit drin Iron und Du kannst loslegen.
 

Rashiel

Teammitglied a. D.
Beiträge
1.289
Hab das damals natürlich auch gemacht.
Backup vorhanden auf:
- Google Drive
- Dropbox
- Laptop
- Desktop PC
- Handy selber
- USB-Stick

:)

Edith: Und gepinnt
 

IronSkyline

Android 1.0
Beiträge
184
So backup gemacht :)
Noch ne frage.. Kann jemand etwas mit meiner IMEI anfangen? Also wenn die datei in fremde hände gerät ?

gesendet via Nexus 5 mit SlimKat
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Saucy

Gast
Es wäre illegal! und strafbar!

Er könnte sie auf ein anderes Gerät flashen, was zur Folge hätte das Deine IMEI vom Mobinetz blockiert wird und auf der schwarzen Liste landet und Du in der Beweispflicht wärst das Du sie nicht rausgegeben hast.
Und selbst wenn das der Fall wäre, müsste der "Finder" sich mit flashen etc. auskennen. Ob das einspielen dann auch problemlos klappt ist die nächste Frage.
 

Rashiel

Teammitglied a. D.
Beiträge
1.289
Versteckt nicht / einfach so, dass sie für andere nicht unbedingt zugänglich ist.
 

IronSkyline

Android 1.0
Beiträge
184
Werds am pc auf jedenfall nochmal in ein passwort geschütztes archiv packen^^

gesendet via Nexus 5 mit SlimKat
 

Similar threads


Top