CES 2015: Kodak zeigt sein erstes Android-Smartpone

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Kodak-IM5.jpg


Kodak hat auf der CES 2015 jetzt auch sein erstes Android-Smartphone das IM5 vorgestellt. Das IM5 hat ein 5 Zoll Display mit einer Auflösung von 1280x720 Pixel. Als SoC wird ein 1,7 GHz Octacore-Prozessor verwendet. Das IM5 besitzt 1GB RAM und 8GB interner Speicher, den man per Speicherkarte erweitern kann.

kodak.jpg

kodak2.jpg


Die Hauptkamera hat 13 Megapixel und die Frontkamera 5 Megapixel. Vorinstalliert ist Android 4.4 KitKat aber Android 5.0 Lollipop soll es ebenfalls bekommen. Als Farbe zur Auswahl stehen Schwarz oder Weiß. Erscheinen soll das IM5 noch im ersten Quartal 2015 aber ein Preis ist noch nicht bekannt.

Hands-On von TheVerge:


"Naja ich selbst weiß ja nicht so Recht, was ich davon halten soll? Kodak ist ja relativ bekannt im Fotobereich aber wieso man nun ausgerechnet ein Smartphone rausbringen musste, erschließt sich mir nicht so recht?!
Vor allem dann ein Gerät was absoluter Einheitsbrei ist und rein gar nichts hat, um sich von der Konkurrenz irgendwie abzusetzen. Dazu sieht das Gerät leider sehr billig verarbeitet aus und ich kann mir nicht vorstellen, dass es viele Abnehmer finden wird. Letztendlich entscheidet wohl auch der Preis über den Erfolg."
-Soulfly999-



Gruß
euer Soulfly999


Quelle: theverge
 

Maestro2k5

Projektleiter
Mitarbeiter
Beiträge
13.684
Ort
Erfurt
Smartphone
OnePlus 6T
Die technischen Daten reißen einen nicht wirklich vom Hocker. Ich denke auch das der Preis das ausschlagende Argument ist.
 

Similar threads


Top