[Anleitung] Root für das LG G3 [Android 5.0 Lollipop]

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
!!! Weder ich noch android-port.de übernehmen eine Garantie für etwaige Schäden an eurem Gerät !!!

Vorraussetzungen:
  1. Download LG Root
  2. Download LG Drivers
  3. PC mit Windows
  4. microUSB Kabel
Hinweis:
Ihr bekommt hiermit lediglich Root-Rechte mehr nicht. Es wird weder ein Custom-Recovery installiert oder irgendetwas gebumped! Wenn Ihr das wollt kommt man um den Downgrade von Kitkat nicht rum!

Variante 1 - Manuell:

Anleitung:

  1. Lade und entpacke die LG_Root.zip und installiere die LG Drivers auf deinem PC
  2. Aktiviere das USB-Debugging auf dem Gerät in den Entwicklereinstellungen
  3. starte im Hauptverzeichnis des entpackten LG_Root Ordners die Eingabeauffoderung/Kommandozeile (rechte Maustaste Eingabeaufforderung von hier)
  4. verbinde dein Gerät mit dem USB-Kabel am PC
  5. überprüfen ob dein Gerät richtig verbunden ist mit dem Befehl:
    Code:
    adb.exe devices
  6. Gebe danach den folgenden Befehl ein (damit werden die Dateien aufs Gerät kopiert):
    Code:
    adb.exe push busybox /data/local/tmp/ && adb.exe push lg_root.sh /data/local/tmp && adb.exe push UPDATE-SuperSU-v2.46.zip /data/local/tmp
  7. entferne das USB-Kabel wieder
  8. danach muss das Gerät in den Download-Modus versetzt werden (Hinweis: Diese Methode kann von Gerät zu Gerät variieren):
    -schalte dein Gerät aus
    -wenn das Gerät ausgeschaltet ist, halte die "Lautstärke lauter-Taste" gedrückt und verbinde dabei gleichzeitig das USB-Kabel mit dem PC
    -warte bist der Treiber richtig installiert wurde
  9. jetzt müssen wir herausfinden an welchen fake Com-Port dein Gerät mit dem PC verbunden ist:
    -mache dazu einen Doppelklick auf die ports.bat und notiere dir die Nummer
  10. gebe wieder über die Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein. (Die Portnummer muss mit der zuvor ermittelten Nummer ersetzt werden!)
    Code:
    Send_Command.exe \\.\COM4
  11. jetzt geben wir den letzten Befehl ein:
    Code:
    sh /data/local/tmp/lg_root.sh dummy 1 /data/local/tmp/UPDATE-SuperSU-v2.46.zip /data/local/tmp/busybox
  12. zum Schluss entferne das USB-Kabel und den Akku aus dem Gerät und lege ihn wieder ein (sonst kommt man nicht mehr aus dem Download-Modus)
Quelle: XDA

Laut XDA bestätigte Geräte:
  • LG F60 (alle Varianten)
  • LG Tribute (alle Varianten)
  • LG G2 (alle Varianten)
  • LG MS395/D393
  • LG G3 (alle Varianten)
  • LG L90 (alle Varianten)
  • LG Transpyre
  • LG Volt (LS740)

Variante 2 - Semi-Automatisch per Script:
Es gibt mittlerweile auch eine semi-automatische Variante per Script, die man dafür verwenden kann. Man muss also nicht mehr die ganzen Befehle per Kommandozeilenparameter selber eingeben.

Downloads
Script: XDA
LG Treiber: XDA
Microsoft Visual CC: XDA


Anleitung:
  • Installiere den LG Treiber, falls noch nicht erfolgt
  • Lade das Scrip herunter und extrahiere es in einen beliebigen Ordner. (Doppelklick auf .exe)
  • Aktiviere USB-Debugging auf dem G3 in den Entwickleroptionen
  • Verbinde das G3 mit dem PC
  • Mache einen Doppelklick auf die LG Root Script.bat, um das Script zu starten
  • Folge den Anweisungen
  • Sollte das G3 nicht reagieren, so wechsel einmal die USB-Verbindung von MTP und PTP
  • Erscheint ein "MSVCR100.dll is missing" Fehler, installiere Dir die Visual C++ Redistributable
Video Anleitung (englisch):



Ich muss erwähnen, dass ich die Methoden selbst nicht ausprobiert habe, kann somit selbst nicht sagen ob es funktioniert. Im XDA Threat gibt es auch noch eine Fastboot-Variante.

Gruß
Soulfly999
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Super danke für die Rückmeldung. Was heißt denn nicht auf Anhieb? Die Anleitung dürfte aber passen oder?
 

Patrick P

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
288
Ja die Anleitung passt auf jeden Fall!!! Habe wahrscheinlich was übersehen....war zu ungeduldig:)

Habe noch einen Tip der funktioniert, aus dem Android-Hilfe Forum

Akku rausnehmen ist allerdings nicht nötig, es reicht wenn man in der Kommandozeile hinter das # LEAVE eingibt und enter drückt, also so
#LEAVE....und das Handy startet neu
 

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Nochmal als Anmerkung.


Hinweis:
Ihr bekommt hiermit lediglich Root-Rechte mehr nicht. Es wird weder ein Custom-Recovery installiert oder irgendetwas gebumped! Wenn Ihr das wollt kommt man um den Downgrade von Kitkat nicht rum!
 

sx1

Android Beginner
Beiträge
29
Mon,

ich habe es mal mit dem Script ausprobiert. Es hat funktioniert, allerdings hat mein G3 ca 5 mal so lange gebracht wie das aus dem youtubevideo. Habs mal aus neugier gleichzeitig gestartet laufen lassen. Mein Playstore hat erst nach erneutem Neustart wieder funktioniert, ansonsten scheint alles zu laufen wie es soll :-)
 

Chania

Administratorin
Mitarbeiter
Beiträge
2.492
Ort
Dresden
Ich komm leider mit beiden Methoden nich klar.

Die erste Variante will mir beim Extrahieren der "Root.zip" immer irgend ne dreckige Spyware installieren. Und der Script findet mein Phone nich. Auch manuell in den Download Modus booten bringt nix.

Ich mach irgendwas falsch :/

send from out of space
 

Chania

Administratorin
Mitarbeiter
Beiträge
2.492
Ort
Dresden
Kein Problem, das eilt nicht.

Das Ding mit der Spyware hab ich gelöst.

Rooten geht trotzdem nich.

send from out of space
 

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Das mit der Spyware ist normal, weil es ein Exe-Script ist. Da spinnt mein Norton auch rum. Getestet habe ich es jetzt leider nicht, weil meins ja schon vor Android 5.0 gerootet war.
Treiber werden aber erkannt und wenn das G3 angeschlossen ist wird es auch sauber im Gerätemanager angezeigt?

Ansonsten habe ich im OP auch nochmal den Download Link für Visual CC eingebaut.
 

Chania

Administratorin
Mitarbeiter
Beiträge
2.492
Ort
Dresden
Das passt alles. Der Script pusht auch die Daten auf das G3. Aber an dem Punkt, wo er den Port entdecken müsste, findet er das Gerät nicht und ich soll manuell in Den Download-Modus. Dort angekommen passiert nichts mehr.

Treiber sind klar. G3 wird anständig angezeigt. Visual CC is oben. Hab auch alle USB Ports probiert. Modus geswicht etc pp

Ich hab keinen Plan, was da falsch läuft.

getippt vom Tab
 

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Dann wüsste ich leider auch nicht weiter. Evtl. kann noch einer von den Anderen was dazu sagen? Bei denen hat es ja geklappt.
 

Chania

Administratorin
Mitarbeiter
Beiträge
2.492
Ort
Dresden
Ich frag auch nochmal nen Kollegen. Bei dem ging es auch. Vielleicht hat der noch ne Idee. Ich berichte dann.

Eure Vorschläge nehm ich natürlich auch gern.

getippt vom Tab
 

Top