[Anleitung] Root für das LG G3 [Android 4.4. KitKat]

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Generell scheint es aktuell drei Varianten zu geben. Aktuell sind die noch nicht wirklich auf europäischen Geräten getestet worden.

!!! Weder ich noch android-port.de übernehmen eine Garantie für etwaige Schäden an eurem Gerät !!!


  • Root mit PurpleDrake-Lite Root (funktioniert auch mit V10e / V10g / V10h / V10j / V10l / V10m !)
  • Root mit dem Roottool und SuperSU von Chainfire (Funktioniert mit Firmware V10e nicht mehr!!!)
  • Root mit iORoot (Funktioniert mit Firmware V10e nicht mehr!!!)
  • Root mit Towelroot (einfachste Variante, funktioniert mit Firmware V10e nicht mehr!)
Root für ALLE Versionen von V10a - V10e:

Root mit PurpleDrake-Lite Root:
1. LG Treiber installieren von hier installieren LG Treiber von XDA (Unter DRIVER )

2. Entwicklereinstellungen aktivieren unter Einstellungen -> Info zum Gerät -> Software Infomation -> auf Buildnummer 7 mal drücken bis Meldung erscheint, dass man nun Entwickler ist

3. USB Debbuging aktivieren unter Einstellungen -> Entwickler-Optionen -> USB-Debugging Haken setzen

4. LG G3 per USB-Kabel mit dem PC verbinden

5. PurpleDrake-Lite-Tool hier runterladen Download PurpleDrake-Lite und die TAR-GZ-Datei entpacken.

6. die purpledrake_windows.bat per Doppelklick ausführen

7. Den Anweisungen folgen - Ist der Vorgang abgeschlossen, rebootet das G3 von selbst.

8. Eine Superuser App installieren wie SuperSU z.b.

9. Fertig!

Quelle: XDA



Root für alte Versionen V10a - V10d:
Root mit dem Roottool und SuperSU von Chainfire(funktioniert mit Firmware V10e nicht mehr!)

1. LG Treiber installieren von hier installieren LG Treiber von XDA (Unter DRIVER )

2. Entwicklereinstellungen aktivieren unter Einstellungen -> Info zum Gerät -> Software Infomation -> auf Buildnummer 7 mal drücken bis Meldung erscheint, dass man nun Entwickler ist

3. USB Debbuging aktivieren unter Einstellungen -> Entwickler-Optionen -> USB-Debugging Haken setzen

4. LG G3 per USB-Kabel mit dem PC verbinden

5. Root-Tool hier runterladen Download roottool und die ZIP-Datei entpacken.

6. die Run.bat starten und irgendeine Taste drücken um in das Recovery zu booten

7. Im Recovery apply update from ADB auswählen (Lautstärketasten verwenden für hoch und runter)

root_lg_g3_step1-jpg.28111


root_lg_g3_step2-jpg.28112



6. Gerät neu starten und fertig

Quelle: XDA




Root mit iORoot (funktioniert mit Firmware V10e nicht mehr!)

1. LG Treiber installieren von hier installieren LG Treiber von XDA (Unter DRIVER )

2. Entwicklereinstellungen aktivieren unter Einstellungen -> Info zum Gerät -> Software Infomation -> auf Buildnummer 7 mal drücken bis Meldung erscheint, dass man nun Entwickler ist

3. USB Debbuging aktivieren unter Einstellungen -> Entwickler-Optionen -> USB-Debugging Haken setzen

4. LG G3 per USB-Kabel mit dem PC verbinden

5. IOroot-Tool hier runterladen Download IOroot und die ZIP-Datei entpacken.

6. Lade dir das Android SDK und installiere es falls noch nicht geschehen. (Download SDK)

7. Als Administrator die Root.bat starten (Mac user, starte root.sh!)

8. Ist der Vorgang abgeschlossen, rebootet das G3 von selbst und fertig.


Quelle: XDA



Root mit dem Towelroot
Siehe Anleitung hier im Forum (funktioniert nicht mehr mit Firmware V10e!)




Download-Mirrors gibt es auch auf meiner Seite:
LG G3 - Root-Tools auf soulfly-rulz.de
LG G3 - Driver auf Soulfly-rulz.de


Sollte etwas nicht passen oder stimmen sagt mir einfach kurz Bescheid, danke.
Gruß
Soulfly999
 
Zuletzt bearbeitet:

rethoke

Android Beginner
Beiträge
43
Danke Soulfly999, Root wird eins der Ersten sein was ich machen werde sobald das G3 da ist. Welche Methode ich nutze weiß ich noch nicht.

Gesendet von meinem GT-I9300
 

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Kein Ding. Ich werde wohl die erste Variante nehmen, weil ich SuperSu am besten finden. Chainfire ist eh der Beste. ;)

Send with my Nexus 5 from outer space
 

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Was bei mir auf jeden Fall sicher ist, dass ich es auch sofort roote bevor ich was anderes mache. Wie kriege ich sonst meine ganzen App-Daten wieder?

Zudem ist es bei mir auch noch komplizierter, weil ich noch eine neue Sim mit neuer Nummer bekomme. Ich muss dann erstmal meine alte Sim nehmen, Titanium Backup zurückspielen vor allem für WA, Threema und dann innerhalb der Apps auf die neue Nummer umstellen. Wird ganz schön fummelig. Hoffe das klappt alles so.
 

FlolB

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
335
Daten weiß ich nich, hab gleich nach dem root nen factory reset hinterher gemacht. Auf XDA oder so steht nirgends was von Datenverlust.
 

sx1

Android Beginner
Beiträge
29
HAbe mich gerade vor der Arbeit für Variante 1 entschieden, allerdings funktionierte Punkt 7 bei mir nicht, wenn ich es als Admin ausführe :) Bei mir ging es nur weiter, wenn ich es standartgemäß starte. SuperSU habe ich aus dem appstore instaliert.
Jetzt möchte ich gerne wieder meine Navigonkarten nutzen und downloaden. Allerdings sagt er mir es wäre keine Speicherkarte vorhanden, wenn ich diese per Wlan ziehen will :/
 

Soulfly999

Teammitglied a. D.
Beiträge
2.103
Stimmt die Run.bat braucht man nur normal starten. Hatte die Anleitung damals ja erstmal nur übersetzt.
Habe es jetzt entsprechend überarbeitet.

Send with my LG G3 from outer space
 
Zuletzt bearbeitet:

KSM

Android 1.5 Cupcake
Beiträge
252
Variante 3 mit Towelroot auch ohne Probleme. Schnell SuperSu ausm Store installiert und Fertig.

Gesendet von meinem LG-D855 mit Tapatalk
 

Top