Acronis True Image 2017 Beta

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Es ist wieder soweit. Acronis bittet zum jährlichen Beta Test der neuen Produkt version. Der Changelog steht aktuell anscheinend nur in Englisch zur Verfügung.

Zitat von ATI2017Beta:
  • Personal archives are now available on any storage device of your choice!
    Free-up disk space by moving large or old files from your PC or Mac to an external USB hard drive, a USB flash drive or Acronis Cloud. Access the archives by using File Explorer or Finder or a web browser.
  • Encryption for personal archives
    You can now protect your archives by using 256-bit AES encryption.
  • Search
    You can now search inside local backups to find particular files.
  • New for mobile backup
    You can now wirelessly back up your smartphone or tablet to your PC. You need to have the latest version of Acronis True Image on your computer and the Acronis True Image app installed on your mobile device.
  • Enhanced NAS support
    Many Acronis True Image users prefer to store their backups on a Network-Attached Storage (NAS). In Acronis True Image 2017, we re-built NAS support from the bottom up and worked on user experience. For example, your NAS is now detected automatically!
  • Modernized user interface
    Acronis True Image 2017 has the modernized look and feel of the user interface on Windows and Mac OS X.
  • Other improvements:
    • Sorting for backups.
    • Compression level and encryption method are now visible while editing an existing backup.
    • The application now works correctly if a drive letter changes.
    • The default sync can now be removed.
Wie aus dem obigen Changelog zu lesen ist, hat ATI 2017 folgende Neuerungen.

- Ihr könnt eure Archive nun überall speichern. Sie können z.B. auch auf einer externen USB Platte liegen und trotzdem wird Acronis die erkennen. Ihr könnt die auch verschieben.

- Ihr könnt die Archive nun mit AES 256 Bit verschlüsseln.

- Die Backup Archive können nach bestimmten Dateien durchsucht werden.

- Sicherung des Smartphones. Dazu wird die neue Acronis App benötigt.

- Verbesserte NAS Unterstützung. Hier gab es viele Verbesserungen unter der Haube.

- Neue Benutzeroberfläche. Screenshots reiche ich nach, sobald ich die Beta am laufen habe.

- Andere Verbesserungen: Backups lassen sich sortieren. Die Verschlüsselungs- und Compressionsmethoden lassen sich nun auch über "Edit Backup" beim bestehenden Backup anpassen. Die Anwendung soll zudem weiterhin funktionieren, auch wenn sich der Laufwerksbuchstabe ändert.



Registrierung zur Beta (Es wird ein kostenloser Acronis Account benögt, den Ihr einfach so anlegen könnt).

Changelog der Beta.
 

BrollyLSSJ

Android 3.X Honeycomb
Beiträge
1.375
Ort
Bremen
Die Beta installiert auch ein Teil von Google Analytics mit. Ich vermute, dass wird in der Final anders sein. Wer also Angst vor google hat, sollte die Beta meiden. Auf produktiv Systemen sollte so eine wichtige Beta aber eh nicht getestet werden, zumindest nicht ohne Backup mittels der Vorgänger Version (oder eines anderen Produktes).
Ich habe nun auch mal Bilder der GUI gemacht.

acronis_true_image_clcwjs1.png
acronis_true_image_cla1k9w.png
acronis_true_image_clvmkxy.png
acronis_true_image_clnakd1.png
acronis_true_image_cl5uj82.png
acronis_true_image_cl7hk7r.png
acronis_true_image_cl4kjv2.png
acronis_true_image_clq5ke5.png
acronis_true_image_cl09jkx.png
acronis_true_image_clq8k4b.png
program_manager_2016-aakb8.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads


Top