[4.2.2] [JOP40D] Helly Bean Cyanogenmod 10.1 [nightly Builds]

V

vivalasven

Gast
WICHTIGER HINWEIS: [align=center]Weder ich, noch Android-Port.de, übernehmen eine Garantie auf Erfolg, oder die Haftung für jegliche Beschädigungen an eurem Gerät. Wenn ihr nicht sicher seid, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen, aber wenn ihr danach immer noch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben![/align]
Hier präsentiere ich euch die "Helly Bean" Rom.
Es ist eine auf AOSP basierende Rom mit einigen Zusätzen von AOKP. Features sind unter anderem:

- Facebook sync integriert
- Möglichkeit zu High-End-gfx Effekte
- Möglichkeit zum aktivieren und anpassen der Navigationsleiste (Farbe des Hintergrundes, Schein-Effekt,
Transparenz)
- Optionen zum Anpassen der Statusleiste (Farbe des Hintergrundes, Transparenz) anpassen
- transparenter Lockscreen (aus paranoid android, kodiert durch jesus david)
- Edge swipe navigation (portiert von sgt7)
- Fähigkeit zur Tablet_ui (portiert von aokp) ermöglichen
- Kill-Button am recents Panel (portiert von aokp)
- Task Manager Button unter der Ansicht "zuletzt geöffnete Anwendungen"
- Anpassbare Zeit bis die "Back" Taste die offene Anwedung "killed" timeout (von 500ms bis 3000ms)
- Option hinzugefügt, um Lockscreen Stile (jb, ICs</acronym>, gb, eclair</acronym>, blackberry10) umzuschalten
- Option zum sense4 Bedienfeld
- Misc Einstellungen im Menü Einstellungen
- Hinzugefügt kill-all und taskmanager am sense4 recents Panel
- Möglichkeit, lockscreen Text / Bild Farben einzustellen
- Zusätzliche Möglichkeit, die Farben der Statusleiste zu ändern
- Option hinzugefügt, um eine kleine Bar unter den Toggles anzuzeigen, die deren Status anzeigt
- Zusätzliche Möglichkeit, zusätzliche Lautstärkeregler anzuzeigen(ähnlich Helligkeits - Schieberegler von aokp)


Voraussetzung:

Ein gerootetes Galaxy S2 + Akku min. 50%

Installationsanleitung (Wenn ihr von einer anderen Rom kommt):

-Daten sichern
-> ins Recovery booten
-Format/Cache
-Format/System
-Format/Data

-> Rom + Gapps installieren

-> neu starten

Installationsanleitung (für die täglichen Nightlys):

Um Problemen vorzubeugen solltet ihr bei den Nightly folgendes beachten:

-> Ins Recovery booten
-> Format/Cache
-> Format/System (es gehen keine Apps verloren, lediglich die System Apps die ihr aber nach dem installieren der Nightly und Gapps wieder habt.
-> Rom und Gapps installieren

Fertig!

Downloads und Links:

Erste Anlaufstelle ist die Website der Entwickler. Hier findet ihr Screenshots, den Download Link sowie Changelogs und alles was dazu gehört.

http://www.hellybean.com

Die aktuellsten Google Apps findet ihr hier: (Bitte auf die Versionsnummern achten 4.1,4.2 etc.)


Klick

Viel Spaß
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Top